Bochum

Bochum: Taxifahrer streitet sich mit Fahrgästen um Preis – dann passiert das Unfassbare

In Bochum hat ein Taxifahrer einen 24-jährigen Mann angefahren. (Symbolbild)
In Bochum hat ein Taxifahrer einen 24-jährigen Mann angefahren. (Symbolbild)
Foto: dpa

Bochum. Unfassbar, was in der Nacht zum Feiertag (3. Oktober) in Bochum passiert ist! Nachdem zwei Fahrgäste sich nach einer Taxifahrt mit dem Fahrer gestritten hatten, fuhr das Taxi los und fuhr einen jungen Mann (24) an.

Der 24-Jährige kam am frühen Donnerstagmorgen gegen 5.50 Uhr aus einer Disco auf der Herner Straße. Er verließ mit einem Bekannten die „Partyarena Bochum“, um mit dem Taxi nach Hause zu fahren. Sie stiegen in ein Großraumtaxi.

Bochum: Mann steigt in Taxi - danach passiert das Unfassbare

Doch als sie über die Bezahlung mit dem Fahrer diskutierten, kam es zu Streitigkeiten. Also stiegen sie noch an Ort und Stelle wieder aus dem Taxi aus.

Als der 24-Jährige dann aber die Straße überqueren wollte, wurde er unvermittelt von dem Taxi angefahren. Von der Wucht stürzte er zu Boden.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Dortmund: Mann will Anzeige aufgeben und eskaliert dabei komplett – Polizei denkt sofort an IHN

Flughafen Düsseldorf: Zoll öffnet Gepäck von Thailand-Urlauber und findet etwas Widerliches

• Top-News des Tages:

Centro Oberhausen ändert seine Öffnungszeiten – schon bald geht es los

Team Wallraff (RTL) nimmt Ryanair unter die Lupe und deckt schlimme Zustände auf

-------------------------------------

Doch der Taxifahrer fuhr einfach davon, ohne sich um den verletzten Bochumer zu kümmern. Und er hatte auch schon zwei neue Fahrgäste im Auto sitzen.

Ein Rettungswagen rückte an und versorgte den 24-Jährigen vor Ort. Danach konnte der junge Mann selbstständig zum Arzt gehen.

So wird der tatverdächtige Taxifahrer beschrieben:

  • Der Mann ist etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß.
  • Er hatte einen Schnurrbart und trug eine Brille.
  • Sein Hemd hatte dunkle Streifen.
  • Er sprach gebrochenes Deutsch und soll nach Zeugenangaben ein pakistanisches Erscheinungsbild haben.

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht nun nach Hinweisen von Zeugen. Hast du etwas beobachtet? Dann melde dich bitte bei der Polizei unter 0234 / 909 5206. (js)

 
 

EURE FAVORITEN