Bochum

Bochum: Massenschlägerei! Zahlreiche Männer gehen mit Baseballschlägern aufeinander los

In Bochum wurde eine Männergruppe angegriffen.
In Bochum wurde eine Männergruppe angegriffen.
Foto: dpa

Bochum. Mehr als zwei Dutzend Männer haben sich am späten Samstagabend in Bochum geprügelt. Ein Gruppe aus sieben Männern ist am Samstag gegen 23.30 Uhr in der Brüderstraße mit einer Gruppe von mehr als 20 Männern in Streit geraten.

Wie Zeugen laut Polizei angaben, griff die größere Gruppe die sieben Männer mit Baseballschlägern an.

+++ Bochum: Auto-Chaos in Innenstadt - Grund war DIESE Aktion +++

Bochum: Männer prügeln sich in der Innenstadt

Die kleinere Gruppe flüchtete im Auto. Die Gegenseite beschädigte das Fahrzeug noch massiv von außen.

Die sieben Männer blieben unverletzt.

+++ Bochum: Lauter Knall schreckt Anwohner in der Nacht auf – das war der Grund +++

Zeugen werden gebeten, sich mit der Bochumer Kriminalwache unter der Telefonnummer 0234 / 909 - 4441 in Verbindung zu setzen.

 
 

EURE FAVORITEN