Bochum

Großeinsatz der Polizei in Bochum: Person mit Küchenmesser schwer verletzt

Großeinsatz in der Bochumer Alleestraße
Großeinsatz in der Bochumer Alleestraße
Foto: Justin Brosch

Bochum. Großeinsatz der Polizei in Bochum!

In der Alleestraße soll nach DER WESTEN-Informationen eine Person eine anderen Person mit einem Küchenmesser in den Bauch gestochen haben.

Das Angriffsopfer wurde dabei schwer verletzt, möglicherweise besteht sogar Lebensgefahr.

------------------------------------

• Mehr Themen aus Bochum:

Bochumerin geht mit ihrem Hund Gassi – dann rast ein 18-Jähriger beide über den Haufen

Mysteriöse Serie in Bochum und Dortmund: Schießen Unbekannte auf Haltestellen?

• Top-News des Tages:

Ehepaar streitet sich während Autofahrt – dann greift der Mann zu einer drastischen Maßnahme

Essener (27) will Streit vor Turbinenhalle schlichten – dann rammt ihm jemand ein Messer in den Körper

-------------------------------------

Die Polizei hat den Einsatz bislang nicht bestätigt. Die Alleestraße war in Richtung Innenstadt gesperrt. (ms)

 
 

EURE FAVORITEN

Richter erläutert Sami A.-Urteil

Richter Dirk Rauschenberg erklärt den juristischen Hintergrund zur Entscheidung des Oberverwaltungsgerichtes Münster.
Do, 16.08.2018, 15.38 Uhr

Richter Dirk Rauschenberg erklärt den juristischen Hintergrund zur Entscheidung des Oberverwaltungsgerichtes Münster.

Beschreibung anzeigen