Bochum

Bochum: Frau sieht seltsamen Fleck am Himmel und ist irritiert – sofort schnappt sie sich ihr Handy

Eine Frau aus Bochum hat eine merkwürdige Entdeckung und sofort ein Foto davon gemacht. (Symbolfoto)
Eine Frau aus Bochum hat eine merkwürdige Entdeckung und sofort ein Foto davon gemacht. (Symbolfoto)
Foto: imago images / Westend61

Bochum. DA hat sich eine Frau aus Bochum mächtig gewundert...

Immer wieder sorgen Naturphänomene für viel Erstaunen und auch Bewunderung für die Natur. Eine Frau aus Bochum hat in einer öffentlichen Facebook-Gruppe ein Foto geteilt, das für Diskussionen sorgt. Denn als sie einen seltsamen rötlichen Fleck am Himmel sieht, ist sie richtig irritiert. Ihre Reaktion: Sie schnappt sich ihr Handy und macht schnell ein Foto davon.

Jetzt geht das große Rätselraten los...

+++ AnnenMayKantereit: Neues Lied hat keine 10 Wörter – trotzdem wissen alle, was gemeint ist +++

Bochum: Frau sieht seltsamen Fleck am Himmel und ist irritiert

Tatsächlich fragt man sich bei Betrachten des Flecks, worum es sich handeln könnte. Die Frau selbst schreibt zum Foto-Posting: „Was (ist) das für ein rötlicher Fleck am Himmel? Habe das Bild um ca. 1.20 Uhr gemacht und es würde mich interessieren, was es ist. Im Netz habe ich gelesen, dass es der Mars sein kann, aber inwieweit das zutrifft...“

Puh, ist unser Nachbar Mars, der Rote Planet, tatsächlich nachts von Bochum aus zu sehen? Immerhin ist der Mars durchschnittlich etwa satte Millionen Kilometer weiter von der Sonne entfernt als unsere Erde.

------------------------

Das ist die Stadt Bochum:

  • erste urkundliche Erwähnung im Jahr 890
  • mit 365.587 Einwohnern (Stand: Dezember 2019) die sechstgrößte Stadt in NRW
  • besitzt sechs Stadtbezirke
  • Sehenswürdigkeiten unter anderen: Deutsches Bergbau-Museum, Kemnader See, Eisenbahnmuseum
  • Oberbürgermeister ist Thomas Eiskirch (SPD)

------------------------

Auf seiner Bahn kommt er der Erde alle 16 Jahre am nächsten – doch selbst dann sind es unfassbare 56 Millionen Kilometer. Kann der Mars trotzdem mit bloßem Auge gesehen werden?

------------------------

Mehr News aus NRW:

++ Essen: Selbstjustiz nach Schlägerei! Droht ein Clan-Krieg zwischen Libanesen und Syrern? „Situation wird eskalieren“ ++

++ Thyssenkrupp wollte 6000 Stellen abbauen – erschreckend, wie viele es nun wirklich werden ++

------------------------

„Das ist der Mond von Wanne-Eickel“

Einige Facebook-User diskutieren darüber, worum es sich handeln könnte. Andere können sich aber einen Witz nicht verkneifen. Hier eine Auswahl mehrerer Kommentare:

  • „Der Mars war es wohl nicht, der ist zu weit weg. Es könnte sich um eine Spiegelung in der Atmosphäre handeln.“
  • „Kann auch ein Abstich in einem Stahlwerk gewesen sein. So sah es von Stiepel immer aus, wenn EWK bzw. DEW bei geschlossener, tief hängender Wolkendecke den Hochofen geöffnet hat. Dürfte dann aber nur so vier, fünf Minuten zu sehen gewesen sein.“
  • „Das ist der Mond von Wanne-Eickel.“
  • „So sah es auch aus, als in Gelsenkirchen-Scholven bei der Petro-Chemie irgendwas abgefackelt wurde.“
  • „Die Außerirdischen kommen, um den Leerdenkern einen Chip von Bill Gates einzusetzen.“

Na, auch wenn des Rätsels Lösung wohl nicht gefunden worden ist – um den Mars wird es sich wohl nicht gehandelt haben... (mg)

------------------------

Weitere Top-Themen:

++ „The Voice of Germany“: Mark Forster mit verrückter Forderung an seine Talents – sie sollen DAS tun ++

++ Sarah Lombardi lässt Julian Büscher an ihr Handy – der nutzt das direkt aus ++

++ Markus Lanz ärgert Barack Obama mit frecher Frage – dann unterbricht er ihn sogar bei der Antwort ++

------------------------

Markus Söder gehört zu den deutschen Politikern, die seit Ausbruch der Corona-Pandemie sehr im Fokus stehen und an Popularität gewonnen haben. Nun hat Söder mit einem Instagram-Post für Aufsehen gesorgt. Der sollte aber ordentlich nach hinten losgehen. Hier erfährst du den Hintergrund!

 
 

EURE FAVORITEN