Bochum

Bochum: Mann wird Zeuge eines Naturspektakels – „Der Himmel brennt“

Essen vs. Bochum - Der ultimative Städtevergleich

Essen vs. Bochum - Der ultimative Städtevergleich

Essen und Bochum bilden das Herz des Reviers. Doch welche der beiden Ruhpott-Metropolen ist eigentlich die Coolere? Wir haben die Highlights der Städte für dich zusammengetragen. Jetzt musst du entscheiden.

Beschreibung anzeigen

Bochum. Egal ob Bochum, Essen, Duisburg oder eine andere Stadt im Revier – die Menschen im Pott lieben ihre Heimat und wissen ganz genau, was ihre Region zu bieten hat.

Der Anblick eines Förderturms gehört zum Ruhrgebiet genauso wie Fußball, Pils oder Pommes-Schranke. Und was könnte schöner sein als dieses Wahrzeichen vor einem traumhaften Sonnenaufgang zu bewundern?

Einem Mann aus Bochum ist am Pfingstwochenende (4. Juni) so ein epischer Schnappschuss gelungen!

Bochum: Atemberaubender Anblick am Bergbau-Museum

„Sonnenaufgang um 5.45 Uhr. Ich liebe dieses Spektakel“, schreibt er auf Facebook und postet seinen atemberaubenden Schappschuss.

-------------------

Infos über die Stadt Bochum:

  • Erste urkundliche Erwähnung im Jahr 890
  • Mit rund 365.000 Einwohnern (Stand: Dezember 2020) die sechstgrößte Stadt in NRW
  • Besitzt sechs Stadtbezirke
  • Sehenswürdigkeiten unter anderen: Deutsches Bergbau-Museum, Kemnader See, Eisenbahnmuseum
  • Oberbürgermeister ist Thomas Eiskirch (SPD)

-------------------

+++ Bochum Total: Headliner stehen fest – doch kurz darauf folgt der Dämpfer +++

Dazu zitiert er direkt den Hit „Der Himmel brennt“ von Wolfgang Petry, der selbst aus seiner Liebe zum Pott im Song „Ruhrgebiet“ keinen Hehl gemacht hat.

Bochum: Goldener Himmel mit Förderturm

Auf dem Foto zu sehen ist ein goldener Himmel, ein lückenhafter Wolkenteppich, eine strahlend aufgehende Sonne und der strammstehende Förderturm des Bergbau-Museums.

--------------------------------------------------------------------

Mehr Bochum-Themen:

--------------------------------------------------------------------

Auch im Netz ist die Begeisterung groß. Mehr als 83 Leute haben den Beitrag gelikt.

+++ Bochum: Tafel in dramatischer Notlage – Bedürftige müssen abgewiesen werden +++

„Wow. Wunderschön“, kommentiert eine Nutzerin begeistert. Ein anderer Nutzer schreibt: „Top!“. (ali)