Bochum

Bochum: Familie will Idyll für ihre Kinder – und wird regelmäßig von Sex-Freiern terrorisiert

Essen vs. Bochum - Der ultimative Städtevergleich

Essen vs. Bochum - Der ultimative Städtevergleich

Essen und Bochum bilden das Herz des Reviers. Doch welche der beiden Ruhpott-Metropolen ist eigentlich die Coolere? Wir haben die Highlights der Städte für dich zusammengetragen. Jetzt musst du entscheiden.

Beschreibung anzeigen

Bochum. Viele haben den Traum vom Eigenheim. Diesen hat sich eine Familie aus Bochum erfüllt.

Kurze Zeit später sollte sich das selbst geschaffene Paradies allerdings in die persönliche Hölle verwandeln. Bei den Hausbesitzern aus Bochum liegen die Nerven blank.

Bochum: Familien-Idyll wird zum Albtraum

160 Quadratmeter Wohnraum und ein großer Garten für die Kinder – diesen Traum hat sich eine Familie aus Bochum Ende 2019 erfüllt. Damals hochschwanger hat sich die Familienmutter auf eine unbeschwerte Zeit mit den Liebsten gefreut. Knapp drei Jahre später ziehen bereits dunkle Wolken über das Familienidyll.

Laut der „WAZ“ schleichen fremde Männer in regelmäßigen Abständen über das Grundstück. Auf der vermeintlichen Suche nach einer alten Freundin stören die Passanten immer wieder die Familienzeit. Erst später wurde den Bochumern klar, was da vor sich geht.

-------------------------------------

Das ist die Stadt Bochum:

  • Erste urkundliche Erwähnung im Jahr 890
  • Mit rund 365.000 Einwohnern (Stand: Dezember 2020) die sechstgrößte Stadt in NRW
  • Besitzt sechs Stadtbezirke
  • Sehenswürdigkeiten unter anderen: Deutsches Bergbau-Museum, Kemnader See, Eisenbahnmuseum
  • Oberbürgermeister ist Thomas Eiskirch (SPD)

-------------------------------------

Unmittelbar neben dem Zuhause schafft eine Sexarbeiterin an. Die ungewollten Gäste sind in Wirklichkeit Freier auf der Suche nach einer ganz besonderen Art von Treffen. Der „WAZ“ zufolge schütze auch der von den Vermietern errichtete Gartenzaun nicht vor dem lauten Treiben, das im Nebenhaus veranstaltet wird.

Wohnungsprostitution ist in diesem Gebiet allerdings rechtens und auch die gemeinsamen Vermieter wissen seit Jahren über das Gewerbe Bescheid und haben nichts dagegen einzuwenden. Einen Kompromiss finden die Parteien somit nicht.

Bochum: Familie auf der Suche nach einem Ausweg

Jetzt ist die Familie auf der Suche nach einem Ausweg. „Wir stehen jetzt vor einem Scherbenhaufen. Aber finden Sie in der Umgebung mal etwas Bezahlbares“, erklärt die entrüstete Familienmutter.

-------------------------------------

Mehr aus Bochum:

-------------------------------------

Tür an Tür mit einer Prostituierten zu wohnen, hat heftige Konsequenzen für die Familie. Wie selbst die Kinder darunter leiden, erfährst du im Artikel aus der „WAZ“. (neb)