60 Wohnungsinhaber und Künstler beteiligt

Der „Rundlauf“ findet seit 2009 in Bochum statt; seit drei Jahren in der Speckschweiz in Hamme – dieses Mal mit über 60 Beteiligten an 30 Orten.

Alle Künstler und Wohnungsbesitzer wirkten honorarfrei an dem Kunst- und Stadtteilfestival mit. Über eine Förderung durch das Kulturbüro der Stadt Bochum konnten Programmhefte gedruckt werden.

Weitere interessante Artikel