Das aktuelle Wetter Bochum 8°C
Auto

2011 endet mit Riesenverlust für Opel

15.02.2012 | 19:21 Uhr
In einem Brief an die Mitarbeiter hatte Rainer Einenkel, Betriebsratschef des Bochumer Opelwerks, sich vehement gegen die jüngsten Schließungsgerüchte gewandt und auf verbindliche Verträge hingewiesen. Opel-Bochum zu schließen, werde auch diesmal nicht gelingen.Foto: Philipp Guelland

Bochum.   Das letzte Quartal 2011 bei Opel verlief genau so übel wie das dritte Quartal, erfuhr die WAZ. Gerüchte, das Minus liege insgesamt bei um die Milliarde Dollar, verdichten sich. Am Donnerstag, 16. Februar, legt General Motors die Zahlen vor.

Tiefrote Zahlen zu Opel wird General Motors am Donnerstag in Detroit in der Konzernjahresbilanz bekannt geben. Anhaltende Gerüchte, das das GM-Europageschäft mit Opel und der Schwesterfirma Vauxhall 2011 an die eine Milliarde Dollar Verlust gemacht haben, verdichten sich.

Laut manager magazin online liegt der Verlust sogar noch über einer Milliarde Dollar, u.a. wegen der Werksschließung in Antwerpen und wegen der Insolvenz von Saab. Ende Juni 2011 lag der Verlust noch bei 100 Millionen Dollar, 300 Millionen Dollar weniger als im Jahr davor. Im dritten Quartal, wegen einstürzender Märkte in Südeuropa, stieg der Verlust dramatisch an - auf 580 Millionen Dollar. Das hat sich im vierten Quartal so fortgesetzt, erfuhr die WAZ.

Opel Produkttag

Rolf Hartmann

Kommentare
15.02.2012
23:42
2011 endet mit Riesenverlust für Opel
von HeKo62 | #1

Lieber Autor des Artikels...
Es ist bisschen verwirrend - mal sprichst Du hier über Opel,
dann mischst Du SAAB darein.
Sind das Opel Verluste oder "gesamt GM" Verluste ?

Funktionen
Aus dem Ressort
Bochumer Symphoniker wagen eine Zeitreise
Klassik
Beim Familienkonzert geht’s am Sonntag in den Kammerspielen musikalisch von der Wikingerzeit in die Zukunft.
Überfall im Rocker-Milieu Anlass für Razzia gegen Gremium MC
Großeinsatz
Ein brutaler Überfall auf die Freeway Rider’s war Ausgangspunkt der Großrazzia der Polizei gegen Mitglieder des Gremium Motorcycle Club.
Trainer aus Bochum und Herne vermitteln gute Manieren
Benimm ist in
Ehrenamtler aus Bochum, Herne und Essen haben sich der Weitergabe von Umgangsformen an Schüler verschrieben. Noten geben sie nicht.
Heimspiel für Felix Vörtler in der ZDF-Vorabendserie „Heldt“
Film
Gefragter Schauspieler feiert Erfolge im Fernsehen: In der Serie „Heldt“ spielt er einen Barbesitzer im Bermuda-Dreieck. Rückkehr ans Schauspielhaus.
Opel-Aus kostet Bochum Übernachtungsgäste
Übernachtungen 2014
Um 1,7 Prozent zurück gegangenen ist die Zahl der Übernachtungen in Bochum im vergangenen Jahr. Kultur-Pakete sollen den Tourismus ankurbeln.
Fotos und Videos
Hugo-Schultz-Straße
Bildgalerie
Straßen in Bochum
article
6356547
2011 endet mit Riesenverlust für Opel
2011 endet mit Riesenverlust für Opel
$description$
https://www.derwesten.de/staedte/bochum/2011-endet-mit-riesenverlust-fuer-opel-id6356547.html
2012-02-15 19:21
Opel, Verlust, General Motors, Bochum, Deutschland
Bochum