Botschafter aus Uganda backt Brötchen in L.A.

Botschafter aus Uganda in der Goldbäckerei Grote
Botschafter aus Uganda in der Goldbäckerei Grote
Foto: Richard Elmerhaus
„Balve wird mir in sehr guter Erinnerung bleiben“, sagte Marcel Robert Tibaleka, Botschafter der Republik Uganda, als er die Hönnestadt verließ und zur nächsten Station in Werdohl aufbrach.

Langenholthausen/Balve..  Am Morgen besuchte der weit gereiste Gast die Goldbäckerei Grote in Langenholthausen und unterstützte Chef Charly Grote (r.) bei der Fertigung von Käsebrötchen.

Der Bäckermeister hatte beim „Tag des Brotes“ in Berlin mit MdB Christel Voßbeck-Kayser den Kontakt zum Botschafter geknüpft. Der Ehrengast durfte unter anderem einen Stutenkerl als Geschenk in Empfang nehmen. Später trug er sich auf Wunsch des 2. Bürgermeisters, Alexander Schulte, in das Goldene Buch der Stadt Balve ein.

 
 

EURE FAVORITEN