Kinderbuch über Franz Stock

Neheim.  Ab sofort ist das Buch „Der Frieden wandert durch Europa“ für Kinder von Kindern des Franz-Stock-Gymnasiums im zentralen Pfarrbüro von St. Johannes Baptist Neheim und Voßwinkel, Hauptstraße 11 in Neheim, zum Preis von sieben Euro erhältlich.

In den Pfarrnachrichten heißt es zu diesem Buch: „Das Buch handelt von Franz Stock, der als deutscher Priester in der Zeit des zweiten Weltkrieges den Frieden auf Erden suchte und als Seelsorger in den Pariser Gefängnissen arbeitete. Er wollte sich für den Frieden einsetzen und denen helfen, die Angst hatten vor der Hölle des Krieges, vor allem Angst vor dem grausamen Tod! Am Ende besiegte ihn das Leid, das Leid der vielen Menschen, die unschuldig hingerichtet und erschossen wurden. Er opferte sein Leben für die deutschfranzösische Aussöhnung und starb mit nur 43 Jahren als Kriegsgefangener in Paris“

Weiter heißt es zu dem Buch. „Hier kann man die spannende Lebensgeschichte von Franz Stock entdecken und erfahren, wie er einen Grundstein für die Entstehung des Hauses Europa legte.“

 
 

EURE FAVORITEN