In Arnsberg werden jährlich bis zu 80 Millionen Euro mit Immobilien umgesetzt.

In Arnsberg werden jährlich bis zu 80 Millionen Euro mit Immobilien umgesetzt.

In Arnsberg werden jährlich bis zu 80 Millionen Euro mit Immobilien umgesetzt. Aus Sicht des Bürgermeisters ist die Immobilienbranche damit ein wichtiges Standbein für die örtliche Wirtschaft. REPORTERBERICHT: Mit einer Fachmesse soll dieses Potential jetzt sichtbar gemacht und neue Perspektiven für die Stadt erarbeitet werden. Schon jetzt herrscht in Arnsberg großes Interesse an Büro- und Dienstleistungs-Gebäuden. Laut Bürgermeister Vogel sind das TRI-Haus und die Sanierung der ehemaligen Firmen NMG oder Leclaire & Scheffer dafür gute Beispiele. Die 1. Arnsberger Immobilien-Messe ist auf Mitte April datiert und soll im Neheimer Kaiserhaus stattfinden. Burkhard Holland für Radio Sauerland.

 
 

EURE FAVORITEN

Richter erläutert Sami A.-Urteil

Richter Dirk Rauschenberg erklärt den juristischen Hintergrund zur Entscheidung des Oberverwaltungsgerichtes Münster.
Do, 16.08.2018, 15.38 Uhr

Richter Dirk Rauschenberg erklärt den juristischen Hintergrund zur Entscheidung des Oberverwaltungsgerichtes Münster.

Beschreibung anzeigen