Irre Aktion bei Serbien gegen Brasilien: Immer wenn Neymar fällt, passiert DAS in einer Bar in Rio

Wird bei der WM 2018 des Öfteren geerdet: Neymar.
Wird bei der WM 2018 des Öfteren geerdet: Neymar.
Foto: imago

Rio de Janeiro. Brasiliens Superstar Neymar hat bei der WM 2018 bereits für reichlich Gesprächsstoff gesorgt: Seine Frisur, sein extrovertierter Spielstil und seine diversen schauspielerischen Einlagen spalten die Fußballwelt.

Neymar provoziert mit Theatralik

Wegen seiner häufigen Dribblings zieht Neymar vergleichsweise viele Fouls. In den beiden Gruppenspielen gegen Costa Rica und die Schweiz ahndeten die Schiedsrichter mehr als ein Dutzend Fouls an Brasiliens Nummer 10. Doch des Öfteren lässt sich Neymar auch ohne Fremdeinwirkung zu Boden fallen.

Wie im Spiel gegen Costa Rica: Da versuchte Neymar einen Elfmeter für Brasilien zu schinden. Erst der Videobeweis deckte die glasklare Schwalbe auf.

Bar verspricht: Eine Runde Schnaps, wenn Neymar fällt

Seine theatralische Spielweise hat ihm nun auch Hohn und Spott in der Heimat eingebracht. So hat sich eine Bar in Rio de Janeiro vor dem Spiel Serbien-Brasilien (20 Uhr / live im ZDF) eine ungewöhnliche Werbeaktion ausgedacht.

Die Kneipe verspricht: Immer wenn Neymar im Spiel Serbien-Brasilien zu Boden geht, gibt die Kneipe den Kunden eine Runde Schnaps aufs Haus. Nach den Erfahrungen der ersten Gruppenspiele der Brasilianer könnte also ein günstiger Abend für die Besucher der Sir. Walter Bar in Rio de Janeiro werden.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Brasilien – Schweiz: Neymar mit dreister Aktion bei WM – über diese Szene regen Fans sich mächtig auf: „F*** dich, Nummer 10!“

Diego Maradona bei der WM 2018: Nach Schock-Video aus der Halbzeitpause – so erklärt er sein trauriges Verhalten

1:2 gegen Kroatien - Island verpasst das WM-Achtelfinale

Frankreich-Dänemark bei der WM 2018: Fans entsetzt: „Warum habe ich das nur getan?“

-------------------------------------

Häme in Brasilien nach Deutschland-Aus

Im Vorfeld des eigenen Gruppen-Endspiels gab es in Brasilien bereits Grund zum Feiern. Zumindest bei„Fox Sports Brasil“.

Der brasilianische Fernsehsender begleitete das Spiel Deutschland gegen Südkorea bei Twitter und überschüttete Deutschland nach dem Vorrunden-Aus mit Schadenfreude (mehr zu der bösen Häme aus Brasilien liest du hier).

Für Brasilien geht es um alles

Beim Spiel Serbien-Brasilien geht es am Mittwochabend für beide Nationen um das Weiterkommen ins Achtelfinale der WM 2018. Brasilien darf gegen die Serben nicht verlieren.

Sonst wären die Südamerikaner auf Costa Ricas Schützenhilfe angewiesen. Das bisher sieglose Costa Rica müsste die Schweiz schlagen, damit Brasilien im Falle einer Niederlage ins Achtelfinale einziehen könnte.

Serbien kann das Weiterkommen nur mit einem Sieg aus eigener Kraft schaffen.

 
 

EURE FAVORITEN