French Open 2019: Djokovic fegt Zverev vom Platz

Alexander Zverev - Novak Djokovic im Live-Ticker: Hier gibt's alle Infos und Highlights vom Viertelfinale der French Open 2019!
Alexander Zverev - Novak Djokovic im Live-Ticker: Hier gibt's alle Infos und Highlights vom Viertelfinale der French Open 2019!
Foto: imago sportfotodienst

Paris. Im Viertelfinale der French Open 2019 kam es zum Kracher-Duell Alexander Zverev – Novak Djokovic.

Zverev oder Djokovic – wer sollte ins Halbfinale der French Open 2019 einziehen?

Zverev – Djokovic im Live-Ticker

Deutschlands Nummer 1 erreichte bei Grand-Slam-Turnieren noch nie die Vorschlussrunde. Nun hätte Zverev ausgerechnet den Weltranglistenersten aus dem Weg räumen müssen, um das Halbfinale zu erreichen.

Alle Infos zu den French Open 2019 und zum Duell Zverev – Djokovic im Live-Ticker!

--------------

Zverev – Djokovic 5:7, 2:6, 2:6

--------------

16.51 Uhr: Das war's dann leider schon. Djokovic fegt Zverev mit 7:5, 6:2, 6:2 vom Platz. Die Vorschlussrunde der French Open findet mal wieder ohne deutsche Beteiligung statt.

16.46 Uhr: Djokovic stellt auf 5:2.

16.41 Uhr: Djokovic mit dem Break! 4:2 für den Serben im dritten Satz. Jetzt hilft nur noch ein gewaltiges Tennis-Wunder.

16.34 Uhr: Im anderen Viertelfinale hat Dominic Thiem übrigens Karen Khachanov vom Platz gefegt. Der Österreicher trifft auf den Sieger der Partie zwischen Zverev und Djokovic.

16.31 Uhr: In den entscheidenden Momenten ist Djokovic hellwach, und Zverev ist einfach nicht auf der Höhe. Der Serbe geht 2:1 in Führung.

16.27 Uhr: Auch Djokovic ist auf 180 und lässt seinen Frust am Schläger raus. 1:1!

16.24 Uhr: Zverev lässt zwei Breakbälle liegen. Nachdem Djokovic das Spiel für sich entscheidet, hämmert Zverev den Schläger auf den Boden.

16.14 Uhr: Ach du Jammer! Mit drei Doppelfehlern direkt hintereinander gibt Zverev den zweiten Satz ab.

16.08 Uhr: Djokovic erhöht auf 5:2 im zweiten Satz.

16.02 Uhr: Leichtes Aufschlagspiel für Zverev zum 2:4!

16.00 Uhr: Djokovic lässt Zverev bei eigenem Aufschlag keine Chance.

15.56 Uhr: Zverev beißt sich ein wenig zurück ins Match. 1:3!

15.49 Uhr: Es sieht gerade sehr schlecht aus für Zverev. Djokovic dominiert die Partie nach Belieben.

15.47 Uhr: Oha, Zverev! Djokovic mit dem Break. Ganz wichtige Phase jetzt!

15.44 Uhr: Zverev ist von der Rolle. Deutschlands Nummer 1 muss jetzt ganz schnell wieder zurück ins Spiel finden, sonst kann es hier ganz schnell bergab gehen.

15.39 Uhr: Mit einem Doppelfehler gibt Zverev den ersten Satz ab. Bitter, der Deutsche war bisher eigentlich so gut im Spiel. In den vergangenen Ballwechseln schwächelte Zverev jedoch.

15.33 Uhr: Djokovic wieder mit einem sicheren Aufschlagspiel. 6:5 für den Serben!

15.29 Uhr: Es wäre zu schön gewesen...Re-Break Djokovic zum 5:5!

15.24 Uhr: Zverev mit dem Break! Und jetzt serviert er zum Satzgewinn.

15.19 Uhr: Zverev hat eine super Länge in seinen Schlägen, schwingt klasse durch. 4:4.

15.13 Uhr: Zum ersten Mal in diesem Match übernimmt Djokovic die Kontrolle und bringt sein Aufschlagspiel sicher nach Hause.

15.10 Uhr: Zverev mit dem nächsten starken Aufschlagspiel zum 3:3. Der Deutsche ist in den ersten sechs Spieler deutlich besser als Djokovic. Jetzt belohn' dich mal mit 'nem Break, Sascha!

15.07 Uhr: Zverev spielt hier richtig gut und erkämpft sich den nächsten Breakball. Doch wieder kann Djokovic in den entscheidenden Momenten zuschlagen und sichert sich auch sein drittes Aufschlagspiel.

15.00 Uhr: Bärenstarkes Aufschlagspiel von Zverev! 2:2!

14.56 Uhr: Zverev stellt Djokovic vor große Herausforderungen, hat sogar zwei Breakbälle. Aber Djokovic kann sich so gerade noch befreien und geht 2:1 in Führung.

14.50 Uhr: Zverev antwortet mit einem guten Aufschlagspiel zum 1:1.

14.46 Uhr: Djokovic bringt sein erstes Aufschlagspiel durch, aber der Serbe hat seine liebe Müh und Not.

14.40 Uhr: Das Spiel läuft!

14.37 Uhr: Djokovic beginnt mit einem Aufschlagspiel.

14.34 Uhr: Die beiden Stars spielen sich kurz ein. Uns trennen nur noch wenige Minuten vom Aufschlag.

14.31 Uhr: Jetzt laufen auch die Spieler ein. Let's go!

14.29 Uhr: Die Ballkinder betreten den Court. Es kann losgehen.

14.26 Uhr: Boris Becker macht den deutschen Tennis-Fans ein wenig Hoffnung. "Jeder Grand-Slam-Sieger hat bei einem Turnier immer ein Spiel dabei, in dem es nicht so rund läuft. Du kannst nicht sieben perfekte Spiele spielen. Vielleicht ist dieses eine Spiele die heutige Partie."

14.20 Uhr: In zehn Minuten soll's losgehen. Macht Zverev gleich die Sensation und den ersten Grand-Slam-Halbfinal-Einzug seiner Karriere perfekt?

14.09 Uhr: Für den Sieger dieses Spiels kommt es knüppeldick. Denn schon morgen sollen die beiden Halbfinalspiele steigen. Im ersten Halbfinale treffen die beiden Alt-Stars Roger Federer und Rafael Nadal aufeinander. Der Sieger des Duells zwischen Zverev und Djokovic trifft auf Dominic Thiem oder Karen Khachanov. Der Österreicher und der Russe spielen heute Nachmittag parallel zum Match Zverev - Djokovic.

14.01 Uhr: Manch ein Tennisfan traut dem Braten noch nicht so recht. Bleibt es heute Nachmittag tatsächlich trocken? Die Wetter-Experten meinen, dass die Niederschlags-Wahrscheinlichkeit in den kommenden Stunden gegen null Prozent tendiert.

13.36 Uhr: Da sieht doch gut aus. Auf dem Court Philippe Chartrier hat Amanda Anisimova gerade in ihrem Match gegen Simona Halep den Deckel draufgemacht. Der Court ist also nun frei für die werten Herren Zverev und Djokovic. Endlich!

11.23 Uhr: Unfassbar! Die Sonne scheint! Das wir das noch erleben dürfen. Das macht Hoffnung auf einen reibungslosen Ablauf am Nachmittag. Die Wetterprognosen hatten für den heutigen Donnerstag bereits ein deutlich freundlicheres Wetter vorhergesagt.

Donnerstag, 6. Juni, 9.49 Uhr: Neuer Tag, neues Glück. Wenn's heute trocken bleibt, sehen wir am Nachmittag das Spiel zwischen Zverev und Djokovic.

17.34 Uhr: Jetzt ist es amtlich: Alle heutigen Spiele wurde auf morgen verschoben.

16.13 Uhr: Es sieht weiterhin schlecht aus. Vieles deutet darauf hin, dass das Spiel zwischen Zverev und Djokovic auf morgen verschoben werden muss.

15.47 Uhr: Keine Besserung in Sicht. Es wird wohl noch was dauern, bis Zverev und Djokovic zum Zug kommen. Schließlich soll auf dem Court Philippe Chatrier zunächst erst noch ein Damnen-Match abgehalten werden. Dass Roland Garros im Jahr 2019 von Regnschauern immer noch derart durcheinander gewirbelt werden kann, ist einfach nur lächerlich.

15.39 Uhr: Für Djokovic war in den beiden vergangenen Jahren bei den French Open jeweils im Viertelfinale Schluss. Muss der Serbe auch in diesem Jahr in der Runde der besten Acht die Segel streichen?

15.23 Uhr: Wegen Regens wurde die Partie auf 16 Uhr verschoben. Nervig!

15.18 Uhr: Die Buchmacher sehen in Djokovic den klaren Favoriten. Die Quoten auf einen Sieg von Zverev liegen bei den Wettanbietern in etwa bei 7 oder 8. Die Quote auf einen Sieg von Djokovic liegt meist bei 1,1.

15.13 Uhr: Zverevs Vorbereitung auf die French Open lief alles andere als rosig. Doch das interessiert heute niemanden mehr. Wenn Deutschlands Nummer 1 die schwache Vorbereitung ausblendet und sich heute einzig und alleine auf dieses Spiel fokussiert, ist die Überraschung heute definitiv drin.

15.08 Uhr: Nur zu gerne erinnern wir uns an das bisher letzte Duell zwischen Zverev und Djokovic zurück. Im Finale der World Tour Finals hatte Zverev im November gegen Djokovic gewonnen und den bislang größten Titel seiner Karriere gefeiert.

15.00 Uhr: In einer halben Stunde geht's los. Alexander Zverev gegen Novak Djokovic. Wer zieht ins Halbfinale der French Open ein? Kann Zverev den Halbfinal-Fluch bei den Grand Slams endlich brechen und in die Vorschlussrunde eines Majors einziehen? Gleich wissen wir mehr.

11.24 Uhr: In den beiden anderen Viertelfinals gewann Roger Federer das Schweiz-Duell gegen Stan Wawrinka 3:1, und der Spanier Rafael Nadal gewann 3:0 gegen den Japaner Kei Nishikori 3:0.

Mittwoch, 5. Juni, 8.54 Uhr: Vier Mal trafen Zverev und Djokovic bisher aufeinander. Zwei Mal gewann Zverev, zwei Partien entschied der Serbe für sich. Bei einem Grand-Slam-Turnier standen die beiden sich noch nie gegenüber.

16.21 Uhr: Djokovic gab in seinen ersten vier Spielen der diesjährigen French Open noch keinen Satz ab. Zugegeben: Seine Gegner zählten bisher auch nicht zur ganz großen Welt-Elite des Tennis-Sports.

11.58 Uhr: Der Sieges des Spiel zwischen Alexander Zverev und Novak Djokovic trifft im Halbfinale auf Dominic Thiem oder Karen Khachanov. Der Österreicher und der Russe stehen sich heute Nachmittag zeitgleich zum Duell Zverev - Djokovic gegenüber.

Dienstag, 4. Juni, 8.29 Uhr: Einen wunderschönen guten Morgen und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker zum Spiel zwischen Alexander Zverev und Novak Djokovic. Hier versorgen wir dich mit allen Infos rund um das Viertelfinal-Duell bei den French Open.

--------------

Zverev – Djokovic: Die bisherigen Duelle

  • 18.11.2018, World Tour Finals, Finale
    Zverev – Djokovic 6:4, 6:3
  • 14.11.2018, World Tour Finals, Vorrunde
    Zverev – Djokovic 6:4, 6:1
  • 13.10.2018, Masters Shanghai
    Zverev – Djokovic 2:6, 1:6
  • 21.05.2017, Masters Rom
    Zverev – Djokovic 6:4, 6:3

--------------

So liefen die French Open bisher für Zverev

  • Runde 1
    Zverev – Millman (AUS) 7:6, 6:3, 2:6, 6:7, 6:3
  • Runde 2
    Zverev – Ymer (SWE) 6:1, 6:3, 7:6
  • Runde 3
    Zverev – Lajovic (SRB) 6:4, 6:2, 4:6, 1:6, 6:2
  • Achtelfinale
    Zverev – Fognini (ITA) 3:6, 6:2, 6:2, 7:6

--------------

So liefen die French Open bisher für Djokovic

  • Runde 1
    Djokovic – Hurkacz (POL) 6:4, 6:2, 6:2
  • Runde 2
    Djokovic – Laaksonen (SUI) 6:1, 6:4, 6:3
  • Runde 3
    Djokovic – Caruso (ITA) 6:3, 6:3, 6:2
  • Achtelfinale
    Djokovic – Struff (GER) 6:3, 6:2, 6:2
 
 

EURE FAVORITEN