Sebastian Vettel: Aston Martin lüftet Geheimnis – Fans reagieren skeptisch

Sebastian Vettel startet 2021 für Aston Martin.
Sebastian Vettel startet 2021 für Aston Martin.
Foto: imago images/LaPresse

Die Traditionsmarke Aston Martin ist nach über 60 Jahren Abstinenz zurück in der Formel 1. Beinahe täglich enthüllt das Team von Sebastian Vettel neue Details.

Am Montag veröffentlichte Aston Martin auf ihren Kanälen ein weiteres Foto, dass den Fans Lance Stroll, den Teamkollegen von Sebastian Vettel, zeigt. Dabei brennt ihnen allerdings eine Frage unter den Nägeln.

Sebastian Vettel: Neuer Anzug enthüllt – Fans stellen sich DIESE Frage

Ein Video von Sebastian Vettel bei der Sitzprobe, ein Bild von dem Schuh des neuen Outfits – Stück für Stück enthüllt Aston Martin immer mehr Details und macht die Fans auf Social Media-Kanälen heiß auf die neue Saison und die Rückkehr von Aston Martin.

Im neusten Beitrag auf Twitter ist Lance Stroll zu sehen. Der Teamkollege von Sebastian Vettel trägt einen Rennanzug – möglicherweise sogar den originalen Rennanzug von Aston Martin.

Der Anzug ist komplett schwarz, lediglich an die Schulterpartien sind Silber und mit dem Logo von Bekleidungssponsor „Alpinestars“. Auf Gürtelhöhe ist zudem der Name „Stroll“ und die kanadische Flagge eingestickt.

Den Fans gefällt offenbar, was sie dort sehen und können nicht genug bekommen. „Sieht gut aus, gibt uns mehr“, schreiben einige. Andere stellen sich jedoch eine Frage: Ist das wirklich der originale Rennanzug?

>>> Sebastian Vettel: Böser Seitenhieb gegen Ferrari! Vettel-Boss tritt nach

Formel 1: Aston Martin in Grün oder Schwarz?

Auf ersten Bildern, die Aston Martin zwischenzeitlich auf der Homepage veröffentlichte trugen Lance Stroll und Sebastian Vettel noch dunkelgrüne Anzüge. Das konnte man deutlich erkennen, auch wenn fast nur ihr Kopf zu sehen war.

----------------------------------

Mehr News zur Formel 1:

Sebastian Vettel: Insider sicher – Mercedes spielte eine Rolle beim Wechsel zu Aston Martin

Formel 1: Chaos-Saison steht bevor und jetzt droht auch noch DAS

Formel 1: Revolution noch 2021? F1-Boss enthüllt DIESE Pläne

----------------------------------

Eigentlich erwarten die Fans Aston Martin im traditionellen „British Green“. Einige Fans kommentieren deswegen auch: „Ich will grün.“ Andere wiederum finden das klassische Schwarze sensationell.

>>> Sebastian Vettel: Hammer bei Aston Martin! Teamchef macht es öffentlich

Die Geheimniskrämerei bei Aston Martin wird weitergehen, allerdings kündigte Aston Martin in den Kommentaren bereits an, dass schon bald noch mehr zu sehen sein wird.