Handball WM 2019: Nach Schock-Diagnose rührt Martin Strobel Teamkollegen mit emotionaler Rede zu Tränen

Martin Strobel hat sich schwer verletzt und fällt für den Rest der Handball WM 2019 aus.
Martin Strobel hat sich schwer verletzt und fällt für den Rest der Handball WM 2019 aus.
Foto: dpa

Köln. Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat am Montagabend den Einzug ins Halbfinale der Handball WM 2019 perfekt gemacht. 22:21 (11:11) besiegte die DHB-Elf Gegner Kroatien in der Kölner Lanxess Arena nach einem spannenden Spiel und hat sich somit bereits im vorletzten Spiel der Hauptrunde für die K.o.-Phase qualifiziert.

Doch eine Sache trübt die Freude der Deutschen: Martin Strobel verletzte sich bei der Partie so schwer, dass er für den Rest der WM ausällt. Bereits am Abend gab es die Befürchtung, dass sich der 32-Jährige vom Zweitligisten HBW Balingen-Weilstetten einen Innenbandriss im Knie sowie einen Kreuzbandriss zugezogen haben könnte.

Handball WM 2019: Bundestrainer Prokop über Strobel: „Spielen jetzt für ihn“

Diese schlimme Befürchtung hat sich jetzt bestätigt. Der Deutsche Handballbund teilte noch in der Nacht bei Twitter mit: „Schlimme Diagnose am späten Abend: Martin Strobel hat sich einen Innenbandriss und Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie zugezogen im Spiel gegen Kroatien. Bundestrainer Christian Prokop: 'Wir spielen jetzt für ihn.'“

Der deutsche Spielemacher hatte sich ohne Fremdeinwirkung in der neunten Spielminute das Knie verdreht und musste vom Spielfeld getragen werden. In einer Mitteilung des Verbandes äußert sich Strobel selbst zu seiner schlimmen Verletzung und erklärt: „Es hat mich leider hart erwischt. Ich glaube an diese Mannschaft und wünsche den Jungs für das weitere Turnier, dass sie ihren Weg gehen.“

Strobel mit emotionaler Rede

Auch persönlich hat Strobel nochmal emotional die Mannschaft eingeschworen. Auf Krücken stellte er sich in der Nacht im Teamhotel ein letztes Mal vor die Mannschaft. „Es war eine Ansprache von ihm, die mir die Tränen in die Augen hat schießen lassen“, so DHB-Vizeboss Bob Hanning. „Das zeigt, was Martin für ein guter Mensch ist“, meinte Patrick Wiencek.

+++ Handball WM 2019: Deutschland macht Halbfinal-Einzug perfekt +++

---------------------------------

Mehr Sport-Themen:

Handball WM 2019: Andreas Wolff teilt nach Deutschland-Sieg heftig gegen ZDF-Reporter aus

Das sind die 20 am höchsten verschuldeten Fußballclubs Europas – FC Schalke 04 ist dabei

Borussia Dortmund: DIESE neue Regel könnte für den BVB beim Königsklasse-Kracher gegen Tottenham zum Nachteil werden

---------------------------------

Strobel wird in den kommenden Tagen operiert

Wie es in dem Statement weiter heißt, verlässt der Handballer das WM-Quartier bereits am Dienstag und wird in den nächsten Tagen operiert. Für ihn wird Tim Suton nachrücken,

Der 22 Jahre alte Rückraumstratege vom Bundesligisten TBV Lemgo stößt im Verlauf des Tages zum WM-Team, wie Bundestrainer Christian Prokop am Dienstagmorgen sagte. „Er wird heute eintreffen, so dass er gegen Spanien einsatzfähig ist“, sagte Prokop in Köln.

Im letzten Spiel der Hauptrunde trifft die DHB-Elf um 20.30 Uhr auf Spanien. Das Halbfinale findet am Freitag in Hamburg statt, das Finale am Sonntag in Herning (Dänemark). (mit dpa)

 
 

EURE FAVORITEN