Formel 1: Jetzt ist es raus! F1-Boss verkündet, worauf die Fans lange gewartet haben

Hammer in der Formel 1: Chef Stefano Domenicali geht von einer Fan-Rückkehr in Monte Carlo aus.
Hammer in der Formel 1: Chef Stefano Domenicali geht von einer Fan-Rückkehr in Monte Carlo aus.
Foto: imago images/LaPresse, HochZwei

Hammer in der Formel 1! Der Chef der Motorsport-Königsklasse hat nun eine echte Bombe platzen lassen.

Die Tage der leeren Ränge scheinen gezählt. Wie Stefano Domenicali gegenüber „Sky Italia“ bestätigte, plant die Formel 1 eine baldige Rückkehr von Zuschauern.

Formel 1: Domenicali bestätigt – F1 plant Zuschauer-Rückkehr

Bereits im Mai sollen wieder Fans an der Rennstrecke zugelassen sein. Den Auftakt soll Monaco machen. „In Monaco stellt es sich so dar, dass erstmals wieder eine begrenzte Zahl von Zuschauern am Sonntag beim Rennen zugelassen sein sollte“, blickt Domenicali zuversichtlich auf das Rennen am 23. Mai.

+++ Formel 1 verkündet Entscheidung! Sie dürfte Sebastian Vettel gut gefallen +++

Nur eine Teilrückkehr, nur beim Rennen – für die Fans der Formel 1 aber ist es ein langersehnter Lichtblick. Wie bei allen Sport-Events ist auch in der Königsklasse des Rennsports der Anblick der leeren Tribünen seit dem Corona-Lockdown im Weltsport ein trostloser Anblick.

-------------------------------

Mehr aktuelle News aus der Formel 1:

RTL sorgt für Formel 1-Hammer! Diese Rückkehr schien ausgeschlossen

Formel 1 endlich wieder spannend – doch ausgerechnet ER schockt jetzt die Fans

„Sebastian Vettel ist fertig“ – heftige Abrechnung mit dem Formel-1-Star – bewahrt ihn nur das vor einer Entlassung?

-------------------------------

Monaco: Stadtkurs-Rennen soll vor Zuschauern gefahren werden

Dass es ausgerechnet der Große Preis von Monte Carlo ist, verwundert zunächst. Schließlich ist der enge Stadtkurs nicht gerade prädestiniert für das Einhalten von Abständen und war in der vergangenen Saison coronabedingt sogar ganz abgesagt worden.

Jedoch: Das Fürstentum konnte angesichts einer Inzident von derzeit 84 erneut Lockerungen durchsetzen und ist mit einer Impfquote von rund 30 Prozent ebenfalls schon weit.

>> Sebastian Vettels Boss brutal ehrlich – kostet DAS Aston Martin die ganze Saison?

Keine Fans in Portimao und Barcelona

Ausgeschlossen ist dagegen eine noch frühere Rückkehr von Zuschauern. Domenicali erteilt den Rennen in Portugal (2. Mai) und Spanien (9. Mai) eine klare Absage: „Dort werden wir traurigerweise keine Zuschauer haben.“