Formel 1: Gerüchteküche brodelt – hat Mercedes Sebastian Vettel auf dem Zettel?

Sebastian Vettel: Das ist seine Karriere

Sebastian Vettel: Das ist seine Karriere

Beschreibung anzeigen

In der Formel 1 wird die Gerüchteküche immer heißer. Weil von Lewis Hamilton noch immer nichts zu hören ist, wird weiter über ein mögliches Blitz-Karriereende spekuliert.

Aktiv sucht Mercedes nicht nach einem potenziellen Nachfolger. Einen Notfallplan dürfte der Rennstall aber im Hinterkopf haben – und immer häufiger geistert dabei der Name Sebastian Vettel durch die Formel 1.

Formel 1: Bei Hamilton-Aus – Vettel der Favorit?

Ein einziges Mal ist Lewis Hamilton seit dem dramatischen und für ihn bitteren Saisonfinale zu sehen gewesen. Vor und nach seinem Ritterschlag ist er untergetaucht – und die Gerüchte halten sich hartnäckig, dass er ernsthaft über ein sofortiges Karriereende nachdenkt.

Es wäre ein Beben in der Formel 1 – und würde Mercedes zum sofortigen Handeln zwingen. Im Februar startet die neue Saison mit den Wintertests. Schmeißt Hamilton hin (>> davon hängt es ab), brauchen die Silberpfeile sofort einen tauglichen Ersatz.

Auswahl an geeigneten Kandidaten klein

Auf der Suche ist Mercedes (noch) nicht. Im Hinterkopf dürften Toto Wolff und Co. aber einen Notfall-Schlachtplan haben. Ein erfahrener Pilot müsste als Teamkollege des jungen George Russell her. Und einer, der mit kurzer Einarbeitungszeit und womöglich bereits Mercedes-Vorkenntnissen dienen kann.

Viele Namen kommen da nicht in Frage. Ein heißer Kandidat, der in den Medien immer wieder gehandelt wird, ist Sebastian Vettel.

----------------------------------------------

Mehr aktuelle News aus der Formel 1:

Formel 1: Hammer! Diese Verpflichtung ist eine Sensation

Formel 1: Vettel-Team lässt Bombe platzen – ER ist raus

Formel 1: Gefahr für Mercedes? Pilot macht düstere Prognose

----------------------------------------------

Als Routinier mit vier WM-Titel könnte er mit einem Blitzwechsel zu Mercedes umgehen. Weil sein Aston Martin mit Mercedes-Motor fährt, ist der Kontakt sowieso vorhanden.

Wunschtraum aller deutschen Motorsport-Fans

Dass er als Deutscher zu einem deutschen Rennstall wechseln würde, würde das Prozedere noch einmal erleichtern. Außerdem sind sich viele Experten einig: Die schlechten Performances der letzten Jahre lagen überwiegend am Auto. Racing kann Vettel noch immer.

Solange Mercedes nicht sucht, bleibt ein solches Hammer-Szenario ein Wunschtraum für deutsche Fans der Formel 1. Sollte Hamilton tatsächlich mit einem Knall aufhören, wird der Name Vettel sicher auch bei den Silberpfeilen fallen.