Formel 1 bei RTL: Ohne Florian König! ER ist zum ersten Mal dabei

Formel 1: Das sind die 10 legendärsten Strecken

Formel 1: Das sind die 10 legendärsten Strecken

Die Formel 1 trägt Jahr für Jahr ihre Rennen auf den spektakulärsten Rennstrecken der Welt aus. Wir zeigen euch die legendärsten Kurse der Königsklasse.

Beschreibung anzeigen

Die Formel 1 ist zurück bei RTL – zumindest für ein weiteres Rennen. Der Kölner Sender zeigt den Großen Preis von Saudi-Arabien.

Bei der Übertragung der Formel 1 setzt RTL auf ein neues Gesicht an der Seite von Moderatorin Laura Papendick.

Formel 1 bei RTL: Papendick wieder im Einsatz und ein neuer Experte

Moderator Florian König wird aufgrund seiner Herz-Kreislaufprobleme weiterhin nicht für RTL bei der Formel 1 im Einsatz sein. Bereits im Oktober und November hatte er die Länderspiele bei RTL abgesagt, im Sport1-Doppelpass fehlt er seit Wochen.

Für Moderatorin Laura Papendick kommt es deshalb zum zweiten Einsatz in der Formel 1. Beim Großen Preis von Italien in Monza hatte Papendick zum ersten Mal die Moderatorin bei RTL übernommen.

---------------------------------

Der WM-Stand in der Formel 1:

  • Verstappen (Red Bull) – 351,5 Punkte
  • Hamilton (Mercedes) – 343,5 Punkte
  • Bottas (Mercedes) – 203 Punkte
  • Perez (Red Bull) – 190 Punkte
  • Norris (McLaren) – 153 Punkte
    ...
  • 12. Vettel (Aston Martin) – 43 Punkte
    19. Schumacher (Haas) – 0 Punkte

---------------------------------

An der Seite der Moderatorin wird dieses Mal nicht Nico Hülkenberg als Experte fungieren. Der 34-Jährige ist an diesem Wochenende für ServusTV im Einsatz. Stattdessen hat sich RTL den Experten vom ORF gesichert.

Ex-Formel 1-Pilot Alexander Wurz wird neben Papendick vor der Kamera stehen. Wurz fuhr von 1997 bis 2007 in der Formel 1 und absolvierte 69 Rennen.

Ebenfalls mit dabei ist RTL-Legende Kai Ebel. Der Reporter wird vor Ort wieder für zahlreiche Interviews sorgen. Aus dem Studio in Köln kommentieren wie üblich Heiko Wasser und Christian Danner.

---------------------------------------

Mehr News aus der Formel 1:

Formel 1: Nach öffentlichem Zoff – Teamchef wird deutlich: „Sitzen alle im selben Boot“

Formel 1: Vorzeitige WM-Entscheidung? Star-Pilot in großer Sorge – „Kritisch“

Formel 1: Tod einer Ikone löst Bestürzung aus – Motorsport trauert um Sir Frank Williams

---------------------------------------

Formel 1 bei RTL: Saudi-Arabien ersetzt Brasilien-GP

Nach dem Rechteverlust sicherte sich RTL die Sublizenzen für vier Formel 1-Rennen. Das Rennen in Dschidda ist nach Imola (18. April), Barcelona (9. Mai) und Monza (12. September) der vierte GP.

Ursprünglich wollte RTL den Großen Preis von Brasilien zeigen, tat dies aufgrund der Pandemie-Lage aber nicht. Als Ersatz sicherte sich RTL den Saudi-Arabien-GP.

---------------------------------------

Der Formel 1-Rennkalender für 2021

  • 28. März – Bahrain (Sakhir)
  • 18. April – Italien (Imola)
  • 02. Mai – Portimao (Portugal)
  • 09. Mai – Spanien (Barcelona)
  • 23. Mai – Monaco
  • 06. Juni – Azerbaidschan (Baku)
  • 20. Juni – Frankreich (Le Castellet)
  • 27. Juni – Steiermark (Spielberg)
  • 04. Juli – Österreich (Spielberg)
  • 18. Juli – Großbritannien (Silverstone)
  • 01. August – Ungarn (Budapest)
  • 29. August – Belgien (Spa)
  • 05. September – Niederlande (Zandvoort)
  • 12. September – Italien (Monza)
  • 26. September – Russland (Sotschi)
  • 03. Oktober – Singapur
  • 10. Oktober – Japan (Suzuka)
  • 24. Oktober – USA (Austin)
  • 31. Oktober – Mexiko (Mexiko-Stadt)
  • 07. November – Brasilien (Sao Paulo)
  • 21. November – Australien (Melbourne)
  • 05. Dezember – Saudi Arabien (Dschidda)
  • 12. Dezember – Abu Dhabi

---------------------------------------

>>> Wie die Übertragungsrechte in der Formel 1 aufgeteilt sind, kannst du hier nachlesen!

Neue Rennstrecke, Hochspannung im Titelkampf und womöglich sogar die Vorentscheidung – das war als wahrlich keine schlechte Entscheidung!

Florian König: Wann kehrt er zurück?

Wann Florian König wieder vor der Kamera stehen wird, ist unklar. Allerdings gab ein Gast im Doppelpass zuletzt einen Hinweis!

Formel 1: Vor Saudi-Arabien-GP – DAS bereitet den Fans große Sorgen

Vor dem Großen Preis von Saudi-Arabien bereitet den Fans eine Sache Sorgen. Hier mehr dazu!

Wieso RTL vielleicht die Übertragung unterbrechen muss, erfährst du hier!