Formel 1: Lewis Hamilton positiv auf Corona getestet – wer ersetzt den Weltmeister?

Formel 1-Weltmeister Lewis Hamilton ist positiv auf Covid-19 getestet worden.
Formel 1-Weltmeister Lewis Hamilton ist positiv auf Covid-19 getestet worden.
Foto: imago images/Motorsport Images

Schlechte Nachrichten aus der Formel 1!

Lewis Hamilton ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte die FIA am Dienstagmorgen mit.

Das nächste Formel 1-Rennen in Bahrain wird der Brite damit verpassen und auch das Saisonfinale könnte in Gefahr sein.

Formel 1: Lewis Hamilton fällt mit Corona aus

Am Wochenende saß Lewis Hamilton noch in seinem Mercedes-Boliden, nächstes Wochenende wird er darauf verzichten müssen. Eine Testung hat beim Briten einen positiven Test ergeben. Damit muss Hamilton nun erst einmal in Quarantäne.

Das zweite Rennen in Bahrain kann der frischgebackene Weltmeister somit nicht bestreiten. Wie die FIA bereits mitteilte, fällt Hamilton für den Sahkir-GP aus.

In einem Statement erklärte der Rennstall Mercedes, dass Lewis Hamilton in der vergangenen Woche drei Mal negativ getestet wurde. Erst am Sonntagabend sei sein Ergebnis positiv gewesen. „Er ist am Montagmorgen mit leichten Symptomen aufgewacht und wurde gleichzeitig von seinem positiven Test informiert“, heißt es. Auch ein zweiter Test sei positiv ausgefallen. Jetzt befinde sich Hamilton in Quarantäne.

-----------------------

Mehr News zur Formel 1:

Formel 1: Ex-Ferrari-Pilot schießt gegen Vettel – „Seine Zeit ist abgelaufen“

Formel 1: Brisant! Ausgerechnet mit IHM machte Vettel im Ferrari eine Spritztour

Sebastian Vettel glaubt: So wäre die Formel 1 interessanter

-----------------------

Ausfallzeit noch unklar

Wie lange Lewis Hamilton ausfällt, wird nicht erklärt. Geht man von einer zweiwöchigen Quarantäne aus, könnte auch das letzte Rennen in Abu Dhabi in Gefahr sein. Das findet nämlich schon am 13.12 statt.

>>> Mick Schumacher vor Wechsel in die Formel 1! DIESES Indiz spricht Bände

Einfluss auf die Formel 1-Gesamtwertung wird das nicht mehr haben. Lewis Hamilton ist bereits seit dem Türkei-GP uneinholbar und wird seinen siebten WM-Titel feiern. Es wäre nur bitter, wenn er das in der Quarantäne tun müsse.

Wer ersetzt Hamilton?

Einen Ersatzfahrer hat Mercedes noch nicht bekannt gegeben. Der Rennstall kündigte an, in den kommenden Tagen einen Ersatz zu präsentieren. Esteban Gutierrez und Stoffel Vandoorne wären Mercedes-Ersatzfahrer, die bereit stünden.(fs)

 
 

EURE FAVORITEN