Veröffentlicht inSportmix

Formel 1: Fans brechen in Tränen aus! Dieses Drama trifft alle ins Mark – „Es tut mir so Leid“

Formel 1: Das sind alle Fahrer Teams der Saison 2021

Die Formel 1 Saison 2021 steht in den Startlöchern. Mick Schumacher, Sohn der deutschen Formel 1-Legende Michael Schumacher, gibt sein Debüt. Doch welche Piloten gehen außerdem an den Start? Wir stellen Dir alle Fahrer und Teams vor.

Das Finale der Formel 1 stand ganz im Zeichen des spannenden WM-Kampfs. Doch auch der Abschied von Legende Kimi Räikkönen sorgte für viele Emotionen.

Der „Iceman“ fuhr in Abu Dhabi das letzte Rennen einer langen Karriere in der Formel 1. Doch das endete tragisch – und sorgte für viele Tränen bei den Kimi-Fans.

Formel 1: Tragischer Räikkönen-Abgang trifft Fans hart

Nur wenige Fahrer im Grid haben so viele Sympathisanten wie Kimi Räikkönen. Umso heftiger traf alle der unwürdige Abschied, den wohl niemand dem Finnen gewünscht hatte.

Für den 42-Jährigen wurde das letzte Rennen seines Lebens tragisch. Nach 29 der 58 Rennen gingen die Bremsen an seinem Alfa Romeo kaputt. Räikkönen rutschte in eine Bande, rettete sich noch in die Box, musste dort aber aufgeben und aussteigen.

+++ Formel 1: Megaknall im Finale! Heftige Vorwürfe gegen die FIA – „Lächerlich“ +++

Ein schmerzhaftes und unwürdiges Ende für eine große Karriere. Auch wenn die Punkte wohl außer Reichweite waren, hatten alle dem Weltmeister von 2007 gewünscht, das Rennen zu Ende fahren zu können.

———————————–

Mehr aktuelle News zur Formel 1:

Formel 1: Hammer nach Eklat! Mercedes verkündet zum Saisonfinale fristlose Kündigung

Formel 1: Bitterböse Abrechnung von Vettel – „Sie lernen es nicht und kommen immer damit davon“

Formel 1: Hat Red Bull den Titelkampf aufgegeben? Aussage von Teamchef lässt tief blicken

———————————-

Die Fan-Reaktionen zeigten die ganze Dramatik dieses Moments:

  • „Nein! Kimi kann sein letztes Rennen nicht zu Ende fahren. Bitter. Ein ganz Großer verlässt die Formel 1.“
  • „Es tut mir so Leid für Kimi.“
  • „Der arme Kimi. Ein Glück ist nichts passiert. Kann der nicht in seinem letzten Rennen ganz normal ins Ziel kommen?“
  • „Schade für Kimi, kein verdientes Ende. Ein ganz Großer verlässt die F1-Bühne.“
  • „Ich hätte Kimmi ein anderes Karriereende gewünscht.“
  • „Danke Kimi für so viele großartige Jahre. Wir werden dich vermissen.“
  • „Klar, Kimi hätte keine Punkte geholt. Ich hätte mir aber gewünscht, dass er dieses Rennen zu Ende fahren kann.“

Ein klitzekleiner Trost: Als Dankeschön für so viele denkwürdige Momente wählten die Fans die Legende der Formel 1 trotz des frühen Ausscheidens zum „Fahrer des Tages“.