Veröffentlicht inSportmix

Formel 1: Hammer-Comeback! Legende wieder im Cockpit

Formel 1: Das sind alle Fahrer der Saison 2022

In der Formel-1-Saison 2022 gibt es vier neue Fahrerpaarungen. Es geht ein Rookie an den Start und zwei bekannte Gesichter kommen in die Königsklasse zurück. Wir zeigen Dir alle Fahrer der neuen Saison.

Es war ein trauriger Tag für viele Fans der Formel 1: Vor neun Monaten beendete Kimi Räikkönen seine Karriere.

Doch jetzt ist er wieder zurück! Der Weltmeister der Formel 1 steigt jetzt wieder ins Cockpit.

Formel 1: Hammer-Comeback von Räikkönen

Mit 42 Jahren will es der Finne noch einmal wissen. Bereits im Frühjahr übernahm der „Iceman“ einen Job als Teamchef in der Motocross-Szene und greift jetzt wieder selbst ans Lenkrad – und das in der höchsten Nascar-Liga, der Nascar Cup Series in Watkins Glen.

Dabei wird Räikkönen einen Chevrolet des Teams Trackhouse Racing mit der Startnummer 91 steuern. Allerdings handelt es sich nur um eine einmalige Sache.

+++ Formel 1: Haas-Boss macht es offiziell! Darauf hat Mick Schumacher lange gewartet +++

„Es ist ja nur ein Rennen, daher ergibt das für uns als Familie auch Sinn. Ich habe meine wenigen Rennen 2021 genossen. Hoffentlich habe ich ein gutes Rennen und viel Spaß“, sagte Räikkönen zu seiner Rückkehr auf die Rennstrecke.

Nach der Formel 1 ist für Räikkönen Nascar angesagt

Auch Teambesitzer Justin Marks freut sich über den prominenten Gast. „Seit Kimi mit Sauber in die Königsklasse kam, bin ich ein Fan. Und ein Highlight meiner Karriere als Fahrer war, dass ich 2011 gegen ihn in Charlotte auf der gleichen Strecke fahren konnte. Ich wusste, dass er Nascar interessant findet, also machte ich ihm unser Programm mit dem dritten Auto schmackhaft“, so der Teamchef von Trackhouse Racing.

Mit der US-amerikanischen Rennserie kennt sich Räikkönen bestens aus. Im Zuge seiner zweijährigen Auszeit von der Königsklasse des Motorsports von 2010 bis 2011 probierte sich der wortkarge Familienvater schon einmal bei den Nascars aus, allerdings mit überschaubarem Erfolg.

————————————-

Mehr News zur Formel 1:

————————————-

Deswegen hat er auch keine allzu hohen Erwartungen. „Es ist eine neue Strecke für mich und die Autos sind auch komplett anders als beim letzten Mal. Formel 1-Wagen sind komplett anders. Wir werden rausfahren und sehen, wie es geht. Ich bin mir sicher, dass wir uns gut schlagen werden“, sagte Räikkönen.

Formel 1: Räikkönen erlebt Desaster

Sein NASCAR-Rennen endete in einem Desaster. Räikkönen sah die Ziellinie nicht. Dennoch: Es könnte nur der Auftakt zu weiteren Rennen gewesen sein. (Hier mehr erfahren)

Mercedes-Teamchef mit großer Verkündung

Eine andere große Verkündung betrifft einen aktuellen Piloten der Formel 1. Toto Wolff hat sich über die Zukunft von Superstar Lewis Hamilton geäußert. Seine Aussagen liest du hier.