Formel 1 kündigt Hammer an! „Neue Ära“ wird eingeläutet

Formel 1: Das sind alle Fahrer Teams der Saison 2021

Formel 1: Das sind alle Fahrer Teams der Saison 2021

Die Formel 1 Saison 2021 steht in den Startlöchern. Mick Schumacher, Sohn der deutschen Formel 1-Legende Michael Schumacher, gibt sein Debüt. Doch welche Piloten gehen außerdem an den Start? Wir stellen Dir alle Fahrer und Teams vor.

Beschreibung anzeigen

In der Formel 1 stehen die Zeichen auf Veränderung!

Am kommenden Wochenende steht nicht nur das erste Sprintrennen in der Formel 1 an, denn die Königsklasse des Motorsports wird im Rahmen dessen auch die Konzeption der neuen Autos für 2022 vorstellen.

Formel 1 stellt Auto-Modell für 2022 vor!

„Eine neue Ära der Formel 1 wird offiziell enthüllt“, kündigt die Formel 1 vollmundig auf Twitter an. Am Donnerstag um 16 Uhr will die Formel 1 das erste Model in Lebensgröße vorstellen. Eine neue Generation Formel 1-Auto wird präsentiert.

--------------------------------------------

Der Formel 1-Rennkalender für 2021

  • 28. März – Bahrain (Sakhir) - Sieger: Lewis Hamilton
  • 18. April – Italien (Imola)* - Sieger: Max Verstappen
  • 02. Mai – Portimao (Portugal) - Sieger: Lewis Hamilton
  • 09. Mai – Spanien (Barcelona)* - Sieger: Lewis Hamilton
  • 23. Mai – Monaco - Sieger: Max Verstappen
  • 06. Juni – Aserbaidschan (Baku) - Sieger: Sergio Perez
  • 20.Juni – Frankreich (Le Castellet) – Sieger: Max Verstappen
  • 27. Juni – Steiermark (Spielberg) – Sieger: Max Verstappen
  • 04. Juli – Österreich (Spielberg) – Sieger: Max Verstappen
  • 18. Juli – Großbritannien (Silverstone)
  • 01. August – Ungarn (Budapest)
  • 29. August – Belgien (Spa)
  • 05. September – Niederlande (Zandvoort)
  • 12. September – Italien (Monza)
  • 26. September – Russland (Sotschi)
  • 03. Oktober – Türkei (Istanbul)
  • 10. Oktober – Japan (Suzuka)
  • 24. Oktober – USA (Austin)
  • 31. Oktober – Mexiko (Mexiko-Stadt)
  • 07. November – Brasilien (Sao Paulo)
  • 21. November – Australien (Melbourne) - ABGESAGT
  • 05. Dezember – Saudi Arabien (Dschidda)
  • 12. Dezember – Abu Dhabi

--------------------------------------------

Die Motorsport-Serie wird ab 2022 mit komplett neuen Boliden an den Start gehen. Zu dieser Saison wird es ein überarbeitetes Reglement geben, dass die Aerodynamik der Autos verändert. Zusätzlich wird eine Budget-Obergrenze eingeführt.

Der Grund für die Änderung: Die Formel 1 will wieder mehr Konkurrenzkampf. Bei den aktuellen Autos ist es durch die Verwirbelung nur schwer, hinter einem anderen Piloten hinterherzufahren und zu überholen. Die neuen Autos sollen also für mehr Überholmanöver und ein ausgeglicheneres Feld sorgen.

----------------------------------

Mehr News zur Formel 1:

Formel 1: Albtraum-Nacht! Star-Fahrer steht unter Schock

Formel 1: Irres Gerücht! Wechselt ER zu einem Spitzenteam?

Formel 1: Pink-Hammer bei Aston Martin? Vettel-Team will Farbe ändern

----------------------------------

Im Statement der Formel 1 heißt es: „Die F1 beginnt 2022 ein aufregendes neues Kapitel, wenn das aktuelle Regelwerk zerrissen wird und ein radikal neues Reglement in Kraft tritt – alles entworfen, um noch spektakulärere Rennen zu produzieren.“

+++ Formel 1: FIA beschließt große Regel-Änderung – doch alle finden es blöd +++

Bislang gibt es nur kleinere Modelle und Videos zu den Dynamik-Änderung, jetzt stellt die Formel 1 den Fans erstmals einen richtigen Wagen vor. Eine Expertenrunde wird das neue Konzept erklären. Es soll den Fahrern ermöglichen, „härter als je zuvor gegeneinander antreten.“ (fs)