Deutscher Radstar tot aufgefunden – die Polizei hat einen fürchterlichen Verdacht

Radstar Remig Stumpf und seine Ehefrau sind tot in einer Wohnung gefunden worden.
Radstar Remig Stumpf und seine Ehefrau sind tot in einer Wohnung gefunden worden.
Foto: imago images / Bürhaus

Schweinfurt. In einem Wohnhaus in Bergrheinfeld bei Schweinfurt wurden am Dienstag zwei Leichen gefunden. Wie sich schnell herausstellte, handelt es sich dabei um den deutschen Radstar Remig Stumpf (53) und seine Ehefrau (41).

Remig Stumpf und seine Frau hinterlassen vier Kinder. Der schlimme Verdacht: Die Behörden vermuten eine Beziehungstat.

Remig Stumpf und seine Frau tot aufgefunden: Behörden vermuten Beziehungstat

„Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen muss von einem Tötungsdelikt und einer mutmaßlichen Beziehungstat ausgegangen werden. Aktuell liegen keinerlei Hinweise dafür vor, dass eine dritte Person an dem Tatgeschehen beteiligt war“, so die Polizei gegenüber der „Welt“.

------------------------------------

• Mehr News:

Eishockey WM 2019: 4:1 gegen Frankreich! Deutschland mit Traumstart – und kurz vor dem Einzug ins Viertelfinale

Wimbledon 2019 im Livestream und TV – hier siehst du das Tennis-Highlight des Jahres live am Bildschirm

• Top-News des Tages:

Kind taucht mit Taucherbrille im Schwimmbad – und kann nicht glauben, was es sieht

Frau nach Not-Kaiserschnitt noch ganz benommen: Ihre Schwiegermutter nutzt das schamlos aus

-------------------------------------

Der gebürtige Schweinfurter Remig Stumpf war zweimal deutscher Meister im Straßenrad, nahm an den Olympischen Spielen 1988 in Seoul teil und gehörte in der Frühphase zum legendären „Team Telekom“.

1989 gewann er eine Etappe bei der Tour de Suisse. 1993 beendete Stumpf im Alter von 28 Jahren seine aktive Profi-Radkarriere.

Zeuge alarmierte Notruf: „Jemand hat seine Frau umgebracht“

Die Kripo Schweinfurt ermittelt in Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Schweinfurt. Am Dienstagmorgen um 6.50 Uhr hatte ein Zeuge den Notruf alarmiert und mitgeteilt, ein Mann hätte seine getrennt lebende Ehefrau umgebracht.

Die Rettungskräfte fanden die Leiche von Stumpf vor Ort. Im Keller des Hauses, wo sich ein Feuer ausgebreitet hatte, lag die Leiche seiner Ehefrau.

 
 

EURE FAVORITEN