Darts WM 2020: Michael van Gerwen kämpft Nathan Aspinall nieder und folgt Peter Wright ins Finale

Darts-WM 2020 im Live-Ticker: Michael van Gerwen - Nathan Aspinall im Halbfinale!
Darts-WM 2020 im Live-Ticker: Michael van Gerwen - Nathan Aspinall im Halbfinale!

Vom 13. Dezember bis zum 1. Januar steigt in London die Darts WM 2020. Am heutigen Abend kam es zu den Halbfinals. Im ersten Duell gewann Peter Wright gegen Gerwyn Price. Im zweiten Duell schlug Michael van Gerwen Nathan Aspinall.

Tausende Fans zog es wieder in den berühmten Alexandra Palace. Millionen weitere Zuschauer verfolgten die Darts WM zudem live im TV. Die Duelle zwischen Peter Wright und Gerwyn Price sowie Michael van Gerwen und Nathan Aspinall waren lange Zeit sehr spannend.

Darts WM 2020: Michael van Gerwen - Nathan Aspinall im Live-Ticker

Alle Infos zur Darts WM im Live-Ticker!

+++ Live-Ticker aktualisieren +++

Michael van Gerwen - Nathan Aspinall 6:3 (3:2, 1:3, 3:2, 2:3, 3:2, 3:0, 0:3, 3:2, 3:1)

-----------------

23.53 Uhr: Van Gerwen folgt Wright ins Finale!

23.42 Uhr: Van Gerwen meldet sich in einem packenden achten Satz zurück und erhöht auf 5:3.

23.28 Uhr: Was ist denn hier los?!? Aspinall antwortet auf einen 0:3-Satz mit einem 3:0-Satz. Kann man im WM-Halbfinale gegen van Gerwen mal so machen...

23.24 Uhr: Van Gerwen nimmt Fahrt auf. 4:2 für den Favoriten. Geht's jetzt dahin für Aspinall?

23.14 Uhr: Bitter für Aspinall! Im fünften Satz wirft er im fünften Leg erst einen Robin Hood, dann bekommt er die große Chance zum Satz-Sieg, scheitert aber an der Doppel 20. Van Gerwen nutzt die Fehler und geht 3:2 in Führung.

23.01 Uhr: Aspinall kann im vierten Satz mit einem 110er Finish zum 2:2 ausgleichen. Triple 20. 18. Doppel 16. Wahnsinn! Der Ally Pally steht!

22.51 Uhr: Der Außenseiter verliert die Nerven, und van Gerwen ist zur Stelle. 2:1 für den Holländer!

22.38 Uhr: Aspinall schlägt zurück! Der Engländer entscheidet den zweiten Satz mit 3:1 für sich. Ausgleich nach Sätzen!

22.33 Uhr: Aspinall beginnt den zweiten Satz mit einem Break!

22.27 Uhr: Aspinall lässt die große Chance liegen, um den ersten Satz für sich zu entscheiden. Van Gerwen nutzt die Schwäche seines Gegners eiskalt aus.

22.25 Uhr: Aspinall kommt gut ins Spiel. 2:1 für den Engländer im ersten Satz! Für die Spannung dieses Spiels ist das enorm wichtig. Schließlich ist van Gerwen der große Favorit.

22.22 Uhr: Aspinall entscheidet das erste Leg für sich.

22.20 Uhr: Und es geht sofort weiter! Van Gerwen und Aspinall haben die Bühne betreten und ermitteln nun den zweiten Finalisten.

-----------------

Peter Wright - Gerwyn Price 6:3 (3:2, 2:3, 1:3, 3:0, 3:2, 1:3, 3:2, 3:1, 3:2)

22.04 Uhr: Wright behält die Nerven und entscheidet den neunten Satz für sich. Damit steht der Schotte im Finale der Darts-WM.

21.59 Uhr: So schnell gibt Price sich nicht geschlagen. 2:2 im neunten Satz!

21.56 Uhr: Wright ist nur noch ein Leg vom Finale entfernt.

21.54 Uhr: Wright eröffnet den neunten Satz mit einem Break.

21.48 Uhr: Wright gewinnt den achten Satz und ist nur noch einen Satz vom Finale entfernt.

21.45 Uhr: Price gleicht zum 1:1 im achten Satz aus. Beißt der Waliser sich jetzt wieder zurück ins Spiel?

21.42 Uhr: Der achte Satz beginnt wie der siebte aufhörte: Wright entscheidet das Leg für sich.

21.36 Uhr: Doch Wright schlägt eindrucksvoll zurück und sichert sich den siebten Satz.

21.32 Uhr: Wright gleicht aus, ehe Price mit 2:1 wieder in Führung geht.

21.28 Uhr: Price geht im siebten Satz 1:0 in Führung.

21.25 Uhr: Wright zeigt Nerven, und Price geht mit dem Break 2:1 in Führung. Anschließend entscheidet er den sechsten Satz für sich. 3:3!

21.20 Uhr: Wright geht im sechsten Satz 1:0 in Führung.

21.15 Uhr: Mit einem 81er Finish entscheidet Wright den fünften Satz für sich. Was eine packende Partie!

21.13 Uhr: Price beißt sich in die Partie zurück. 2:2 im fünften Satz!

21.07 Uhr: Und plötzlich ist Wright wieder drin im Spiel. Der Schotte beginnt den fünften Satz mit einem Break.

21.01 Uhr: Geht doch! Mit 3:0 entscheidet Wright den vierten Satz für sich und gleicht zum 2:2 in Sätzen aus.

20.57 Uhr: Wright geht im vierten Satz 1:0 in Führung. Der Schotte braucht jetzt kleine Erfolgerlebnisse, um seine Sicherheit zurückzugewinnen.

20.56 Uhr: Price entscheidet den dritten Satz für sich. Findet Wright im vierten Satz zurück ins Spiel?

20.51 Uhr: Price mit dem Break zum 2:0! Wright schüttelt mit dem Kopf. Der Schotte ist völlig von der Rolle.

20.49 Uhr: Zu Beginn des dritten Satzes lässt Wright die riesige Chance zum Break liegen. Der Schotte scheitert dreimal an der Doppel-12.

20.42 Uhr: Jetzt beginnt Wright plötzlich zu schwächeln, und der Iceman nutzt das eiskalt aus. Mit dem Break sichert Price sich den zweiten Satz.

20.37 Uhr: Im zweiten Leg des zweiten Satzes scheitern beide an den eigenen Nerven. Price entscheidet das Leg glücklich für sich.

20.34 Uhr: Wright spielt gerade die Sterne vom Himmel. Wenn Price nicht langsam in die Gänge kommt, ist das Spiel schneller vorbei als gedacht.

20.29 Uhr: Wright sichert sich mit dem ersten Break im Spiel den ersten Satz.

20.27 Uhr: Beide bringen ihr Leg bei eigener Aufnahme durch. 2:2!

20.23 Uhr: Das zweite Leg sah speziell bei Wright schon deutlich besser aus. Der Schotte gleicht aus.

20.21 Uhr: Nervöser Beginn von beiden. Price entscheidet das erste Leg für sich.

20.16 Uhr: Und jetzt darf auch Price auf die Bühne. Um es mal vorsichtig zu formulieren: Wright hat deutlich mehr Fans im Publikum.

20.14 Uhr: Wright betritt die Bühne. Und sofort wird's etwas bunter im Alexandra Palace...

20.10 Uhr: Nur noch wenige Minuten! Die Stimmung im Ally Pally ist schon tip top. Wir wären dann so weit.

19.56 Uhr: Peter Wright gewann sein Viertelfinale gegen Luke Humphries mit 5:3. Gerwyn Price setzte sich mit 5:1 gegen Glen Durrant durch.

19.45 Uhr: In einer halben Stunde geht es endlich los. Dann steigt das erste Halbfinale bei der diesjährigen Darts-WM. Peter Wright oder Gerwyn Price - wer zieht als erster ins Endspiel ein?

19.31 Uhr: Guten Abend und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker zum Halbfinale der Darts-WM. Hier versorgen wir dich wie gewohnt mit allen Infos rund ums Spiel.

-----------------

Nico Kurz - Luke Humphries 1:3, 3:2, 3:1, 0:3, 2:3, 1:3

Montag, 23. Dezember

14.49 Uhr: Kurz kämpft sich auf 1:2 heran, doch im vierten Leg verwandelt Humphries gleich seinen ersten Match Dart.

14.46 Uhr: Humphries spielt jetzt nahezu fehlerfrei und geht 2:0 in Führung.

14.43 Uhr: Kurz eröffnet den sechsten Satz und zeigt Nerven. Humphries mit dem Break!

14.41 Uhr: Doch Humphries antwortet stark und gleicht mit dem Break zum 2:2 aus. Anschließend zittert er sich zum Satzgewinn.

14.37 Uhr: Yes, Kurz mit dem Break zum 2:1 im fünften Satz.

14.35 Uhr: Kurz bleibt cool und gleicht souverän aus.

14.33 Uhr: Humphries eröffnet den fünften Satz und entscheidet das erste Leg für sich.

14.28 Uhr: Wir sehen hier Weltklasse-Darts im vierten Satz - aus deutscher Sicht müssen wir sagen, dass Humphries "leider" in den entscheidenden Momenten hellwach war und 2:2 in Sätzen ausgleicht.

14.25 Uhr: Humphries ist jetzt gut drin im Spiel. 2:0 für den Engländer!

14.23 Uhr: Cool Hands Luke meldet sich eindrucksvoll zurück. Humphries beginnt das zweite Leg im vierten Satz mit einem Break.

14.21 Uhr: Kurz behält die Nerven und entscheidet den dritten Satz für sich.

14.19 Uhr: Humphries ist nervös! Kurz nutzt das aus und geht mit einem Break in Führung.

14.17 Uhr: Starkes Leg von Kurz! Mit 13 Darts gleicht er zum 1:1 im dritten Satz aus.

14.15 Uhr: Humphries eröffnet den dritten Satz und gewinnt das erste Leg.

14.11 Uhr: Es ist nicht schön, was die beiden Youngster sich bisher zusammenwerfen - aber es ist spannend. Kurz gleicht aus.

14.08 Uhr: Erst vergibt Humphries die Chance aufs Break, dann lässt Kurz seine Möglichkeit liegen. 2:2!

14.05 Uhr: Kurz mit der Chance zum Break - doch er scheitert an der Doppel-10. Humphries gleicht aus.

14.02 Uhr: Kurz gewinnt das erste Leg im zweiten Satz.

13.56 Uhr: Humphries entscheidet das dritte Leg für sich und schafft im vierten Leg das Break. Somit geht der erste Satz an den Engländer.

13.52 Uhr: Kurz gleicht aus. 1:1 im ersten Set!

13.50 Uhr: Humphries beginnt das erste Leg und entscheidet dieses für sich.

13.48 Uhr: Ally Pally. 12.24 Uhr Ortszeit. Der Pöbel im Zuschauerbereich ist bereits mächtig besoffen. Let's go!

13.45 Uhr: Kurz betritt den "Ring". Danach ist Humphries dran. Wir wären dann so weit.

13.40 Uhr: In wenigen Minuten betreten die beiden Spieler die große Bühne. Dann geht's endlich los!

13.02 Uhr: Heute Mittag wird es ernst für Nico Kurz. In seinem Drittrundenduell mit Luke Humphries kann er der erste Deutsche werden, der das Achtelfinale einer Weltmeisterschaft erreicht. Wir versorgen dich im Live-Ticker mit allen Infos aus dem Ally Pally.

Sonntag, 22. Dezember

WM-Aus für Max Hopp! Der 24. der Weltrangliste musste sich in der 3. Runde gegen den Litauer Darius Labanauskas mit 2:4 geschlagen geben.

Samstag, 21. Dezember

23.29 Uhr: Fallon Sherrock hat bei der Darts-WM für die nächste Überraschung gesorgt. Die Engländerin besiegte den Geheimfavoriten Mensur Suljovic in der 2. Runde sensationell mit 3:1.

Freitag, 20. Dezember

23.14 Uhr: Heute war ein guter Tag für deutsche Darts-Fans. Nico Kurz und Max Hopp haben die dritte Runde erreicht. Kurz gewann 3:1 gegen Joe Cullen, und Hopp besiegte Benito van de Pas 3:2.

Donnerstag, 19. Dezember

23.43 Uhr: Das ist für Gerwyn Price so gerade noch mal gut gegangen. Der Mit-Favorit lag gegen William O'Connor bereits mit 1:2 hinten, gewann aber noch 3:2 und konnte ein frühes Aus so gerade noch abwenden.

Mittwoch, 18. Dezember

22.28 Uhr: James Wade, momentan Achter der Weltrangliste, steht nach einem 3:0-Sieg gegen Ritchie Edhouse in der nächsten Runde.

Montag, 16. Dezember

22.39 Uhr: Starke Vorstellung von Gary Anderson! Der Schotte bezwang Brendan Dolan mit 3:0 und steht in der nächsten Runde.

Sonntag, 15. Dezember

23.38 Uhr: Der Weltranglistenvierte hat sich bereits verabschiedet. Michael Smith verlor gerade mit 1:3 gegen Luke Woodhouse.

Samstag, 14. Dezember

22.54 Uhr: Erste Überraschung bei der Darts-WM: Kim Huybrechts hat den Weltranglistenzweiten Rob Cross mit 3:0 aus dem Turnier gefegt.

Freitag, 13. Dezember

23.58 Uhr: So hatte Michael van Gerwen sich seinen WM-Auftakt sicher nicht vorgestellt. Der Champion kam auf einen Average von gerade mal 80 Punkten. So schlecht war er bei einer WM letztmals im Jahr 2015. Gegen seinen Landsmann Jelle Klaasen gab van Gerwen den ersten Satz ab, und manch einer glaubte schon an die große Sensation. Im Verlauf des Matches schaltete "MvG" dann aber ein paar Gänge rauf und entschied das Duell noch mit 3:1 für sich. Dennoch: Van Gerwen ist noch längst nicht in Top-Form.

22.16 Uhr: Kim Huybrechts schlägt Geert Nentjes 3:2 nach Sätzen und zieht ebenfalls in die nächste Runde ein.

21.04 Uhr: Das erste Spiel ist durch und der Gegner von Weltmeister Michael van Gerwen steht fest. Der Niederländer Klaasen hat den 0:1-Satzrückstand noch gedreht und Burness geschlagen. Jetzt geht es gegen den Titelverteidiger.

20.32 Uhr: Das erste Match läuft. „Ironman“ Burness hat den ersten Satz gegen Klaasen gewonnen. Schon jetzt kocht im Ally Pally die Stimmung.

20.00 Uhr: In wenigen Augeblicken startet die Darts WM 2020! Hier die heutigen Partien im Überblick:

  • Jelle Klaasen - Kevin Burness
  • Kim Huybrechts - Geert Nentjes
  • Luke Humphries - Devon Petersen
  • Michael van Gerwen - Klaasen / Burness

18.28 Uhr: Für Raymond van Barnefeld und seine „Barney Army“ ist es eine ganz besondere WM. Der Niederländer tritt zum letzten Mal an, sagt nach dem Turnier Lebewohl und hinterlässt, wie letztes Jahr Rekordchampion Phil Taylor, eine große Lücke.

15.38 Uhr: Die drei deutschen Teilnehmer steigen erst nächste Woche ins Turnier ein. Nico Kurz bekommt es am Mittwoch mit dem Engländer James Wilson zutun, Gabriel Clemens tritt gleichzeitig gegen den Holländer Benito van de Pas an. Max Hopp duelliert sich am Freitag mit dem Sieger des Duells Clemens/van de Pas – es könnte also direkt zu einem deutsch-deutschen Duell kommen.

14.01 Uhr: Am Samstag geht es dann für die ersten Herausforderer von van Gerwen los. Raymond van Barnefeld startet gegen Darin Young, Rob Cross tritt parallel gegen den Sieger aus dem Duell Huybrechts/Nentjes an. Gary Anderson und Gerwyn Price müssen sich noch etwas gedulden.

11.03 Uhr: Traditionell muss der Weltmeister gleich am ersten Turniertag ran. Für Michael van Gerwen geht's heute Abend in die Mission Titelverteidigung. Auch andere namhafte Spieler haben heute bereits ihren Auftakt. Sehen wir gleich am ersten Tag womöglich eine große Sensation?

9.28 Uhr: Bei der vergangenen WM spazierte Michael van Gerwen geradezu durch das Turnier. Im Achtelfinale fegte er den zweimaligen Weltmeister Adrian Lewis mit 4:1 aus dem Wettbewerb. Im Viertelfinale musste Ryan Joyce mit 5:1 dran glauben. Im Halbfinale ließ der Niederländer dem zweimaligen Champion Gary Anderson mit 6:1 keine Chance. Und auch im Endspiel machte van Gerwen mit Michael Smith (7:3) relativ kurzen Prozess.

7.54 Uhr: Guten Morgen und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker zur Darts-WM 2020. Hier versorgen wir dich ab sofort mit allen Infos aus dem Ally Pally.

-------------------

Darts-WM: Die vergangenen zehn Endspiele

  • 2019
    Michael van Gerwen (NED) – Michael Smith (ENG) 7:3
  • 2018
    Rob Cross (ENG) – Phil Taylor (ENG) 7:2
  • 2017
    Michael van Gerwen – Gary Anderson (SCO) 7:3
  • 2016
    Gary Anderson – Adrian Lewis (ENG) 7:5
  • 2015
    Gary Anderson – Phil Taylor 7:6
  • 2014
    Michael van Gerwen – Peter Wright (SCO)
  • 2013
    Phil Taylor – Michael van Gerwen 7:4
  • 2012
    Adrian Lewis – Andy Hamilton (ENG) 7:3
  • 2011
    Adrian Lewis – Gary Anderson 7:5
  • 2010
    Phil Taylor – Simon Whitlock (AUS) 7:3
 
 

EURE FAVORITEN