Basketball WM 2019: Das sind die Favoriten – und so groß sind die Titel-Chancen des deutschen Teams

Wer kann die USA bei der Basketball WM 2019 schlagen?
Wer kann die USA bei der Basketball WM 2019 schlagen?
Foto: imago images / Action Plus

Am Samstag beginnt die Basketball WM 2019 in China. 32 Nationalmannschaften kämpfen um den Titel. Die Experten sind sich sicher: Noch nie war die Frage nach den größten Favoriten so offen wie in diesem Jahr.

Bei den beiden vergangenen Weltmeisterschaften flogen die USA jeweils mühelos zum Titel. Bei der Basketball WM 2019 könnte es jedoch deutlich spannender zur Sache gehen.

Basketball WM 2019: Die Favoriten

Manche Experten trauen auch der deutschen Nationalmannschaft Chancen auf den Titel zu. Bundestrainer Henrik Rödl reist mit dem wohl talentiertesten Team nach China, das der deutsche Basketball jemals aufbot.

Doch Deutschland ist in den kommenden Wochen nur ein Geheimtipp. Die großen Favoriten sind andere Teams.

USA

Die USA sind die Basketball-Nation Nummer 1 und fegten bei den beiden vergangenen Weltmeisterschaften alles vom Feld, was sich ihnen in den Weg stellte. Doch bei der diesjährigen WM verzichten die Amerikaner auf einige Superstars wie LeBron James, Stephen Curry oder James Harden.

Auch mit ihrem „B-Team“ sind die Amerikaner nach wie vor ein großer Titelfavorit. Ein gemütlicher Durchmarsch wie in den vergangenen Jahren wird der US-Mannschaft aber sicher nicht bevorstehen.

imago41921627h.jpg 

Serbien

Die serbische Auswahl holte bei WM, EM und Olympia zuletzt jeweils Silber. Zwar reiht sich bei den Serben nicht ein NBA-Star an den nächsten. Doch die serbischen Spieler stehen allesamt bei europäischen Spitzenclubs unter Vertrag.

+++ Basketball WM 2019: Kader von Deutschland – diese Spieler stehen im deutschen Team +++

Griechenland

Die Griechen hatten in den vergangenen Jahren stets schlagkräftige Teams. Die griechischen Vereine zählen zu den besten in Europa. Nun hat die griechische Nationalmannschaft mit Giannis Antetokounmpo auch noch einen der besten Spieler der Welt in den eigenen Reihen.

imago41833931h.jpg 

Spanien

Spielmacher Ricky Rubio sowie die Routiniers Marc Gasol und Rudy Fernandez führen Spanien bei der WM an und sorgen dafür, dass der Weltmeister von 2006 auch in diesem Jahr wieder zum Favoritenkreis zählt.

+++ Basketball WM 2019 im TV und Livestream: Hier siehst du die Spiele +++

Frankreich

Der WM-Dritte von 2014 ist mit einigen NBA-Spielern bestückt und hat auch bei der Basketball WM 2019 gute Chancen auf Edelmetall.

Australien

Die Australier holten bei Basketball-Weltmeisterschaften noch nie eine Medaille. Das könnte sich in diesem Jahr ändern. Das Team aus Down Under fügte den USA zuletzt die erste Niederlage seit 13 Jahren zu. Bespickt mit einigen NBA-Profis zählen die Australier in diesem Sommer definitiv zum Kreis der Favoriten.

 
 

EURE FAVORITEN