Anthony Joshua – Andy Ruiz im Live-Ticker: Joshua führt enttäuschenden Ruiz vor – Punktsieg!

Anthony Joshua – Andy Ruiz im Live-Ticker.
Anthony Joshua – Andy Ruiz im Live-Ticker.
Foto: dpa

Am Samstagabend kam es zum heiß erwarteten Boxkampf Anthony Joshua – Andy Ruiz.

Im Fight Joshua – Ruiz ging es um den Thron des Schwergewichts-Boxens. Es war der große Rückkampf nach der großen Überraschung.

Anthony Joshua – Andy Ruiz im Live-Ticker

Im Juni hatte Ruiz Joshua sensationell durch technischen K.o. besiegt. Diesmal lief alles anders: Ein enttäuschender Andy Ruiz Jr. wurde, ohne sich ernsthaft zu wehren, 12 Runden lang von einem disziplinierten Anthony Joshua vorgeführt.

Für einen K.o. reichte es nicht, doch der Punktsieg war am Ende deutlich. 119-109 werteten alle drei Richter – der Engländer hat seine Gürtel wieder!

Anthony Joshua – Andy Ruiz: Der Live-Ticker zum Nachlesen

12/12: Auch in der letzten Runde kommt zu viel wenig von Ruiz. Er wirkt ratlos, aber auch nicht gerade extrem ambitioniert, hier noch eine Wende herbeizuführen. Kaum Schläge, ja nicht einmal Versuche des US-Mexikaners. Joshua spult das ganz cool runter und gewinnt auch diese letzte Runde klar. Alles andere als ein klarer Punktsieg für Anthony Joshua wäre ein Skandal!

11/12: Die Aggressivität von Ruiz scheint ein Strohfeuer gewesen zu sein. Viel zu Inaktiv geht er durch die vorletzte Runde, so wird er Joshua nicht besiegen können. Es braucht einen Lucky Punch – doch der scheint bei dem Kampfverlauf schwer vorstellbar.

10/12: Die letzten drei Runden sind gestartet. Joshua mit einer Menge Beinarbeit, der Herausforderer wirkt noch absolut fit. Ruiz hat es jetzt eilig, senkt sogar provozierend die Hände, weil Joshua ihm zu wenig mitkämpft. Diesen Willen hätte Ruiz mal früher an den Tag legen müssen – auch wenn Runde 10 wieder zu wenig Treffer fallen.

9/12: Jetzt ist Ruiz wacher und geht drauf. Einige harte Treffer an den Kopf von Joshua, der beeindruckt etwas an Aktivität einbüßt. Für einen Punktsieg, das steht jetzt schon fest, ist Ruiz aber zu spät erwacht. Er braucht für einen Sieg einen K.o.

8/12: Jetzt wird es wild! Ruiz kommt mal mit einem Wirkungstreffer durch, stürmt direkt nach und legt eine Kombination nach. Sofort wacht die sonst so stille Arena auf. Ruiz scheint im Kampf angekommen – und Joshua schaut erstmals richtig stinkig, als es zurück in die Ecke geht. Diese Runde könnte an den Mexiko-Amerikaner gegangen sein.

7/12: Ruiz scheint seine Taktik umgestellt zu haben, geht nun häufiger auf Körpertreffer. Doch immer wieder sitzen die Haken und Jabs von AJ, der bislang (fast) alle Runden gewonnen haben dürfte. Auch die 7. Runde geht deutlich an Joshua, Ruiz zeigt nichts von den explosiven Angriffen, die ihn auszeichnen.

6/12: Weiter kaum Infights zu sehen, Joshua hält seinen Gegner auf Distanz und so unter Kontrolle. Ein extrem disziplinierter Kampf von AJ, Ruiz wirkt frustriert angesichts seiner mangelnden Chancen.

512: Noch immer landet Ruiz keine Kombinationen, landet nur einzelne Schläge. AJ dagegen kommt immer wieder mit Nadelstichen durch die Deckung des Gegners. Auch Runde 5 dürfte klar an Anthony Joshua gegangen sein. Andy Ruiz muss aufpassen, auch sein Cut aus Runde 1 blutet noch immer.

4/12: Ruiz wird aktiver. Erstmals will er den Infight provozieren, Joshua geht sofort ins Klammern. Danach landet AJ einige Jab-Treffer durch die Deckung des Amerikaners. Doch Ruiz kommt in den letzten Sekunden zurück – und landet erstmals wieder die harten Treffer, die ihn letztes Mal zum Sieger gemacht haben. Das war im Fazit eine ausgeglichene Runde.

3/12: Ruiz bleibt sehr vorsichtig, kommt mit seiner deutlich geringeren Reichweite aber auch einfach nicht an seinen Opponenten ran. Die ersten drei Runden sollten an AJ gegangen sein, wenn auch der Brite nun weniger forsch herangeht als noch in den ersten beiden Durchgängen.

2/12: Joshua wird mit jeder Minute aktiver, Ruiz traut sich noch nicht aus der Deckung. Zudem hat der Brite jetzt mit dem Cut ein Ziel zum anvisieren. Doch auch bei AJ läuft jetzt etwas Blut aus der linken Augenbraue. Beide hat es an der gleichen Stelle erwischt-

1/12: Richtige Schläge wurden noch nicht gelandet – doch mit dem einzigen Volltreffer verpasst Joshua seinem Gegner eine fette Platzwunde an der linken Augenbraue. Das Blut läuft – gut für Ruiz, dass die Runde kurz darauf vorbei ist.

1/12: Der Kampf läuft! Joshua bleibt zunächst erwartungsgemäß auf Distanz und versucht, über seine deutlich höhere Reichweite Treffer zu landen.

22.116 Uhr: Ein weiterer Sieg von Andy Ruiz wäre eine echte Überraschung. Schließlich galt es schon damals als Sensation, dass der übergewichtige und in seinem Stil zudem äußerst ungewöhnliche Außenseiter dem Briten seine Gürtel abnimmt.

22.10 Uhr: Die Kämpfer sind im Ring, die Hymnen von Großbritannien und den USA erklingen. In wenigen Augenblicken heißt es „Touch gloves“ – und dann wird gekämpft.

22.02 Uhr: Nach einer weiteren Runde Vorgeplänkel betritt jetzt Michael Buffer den Ring. Und das heißt: ES GEHT LOS!

21.30 Uhr: Der letzte Vorkampf ist vorbei, zwischen dem Russen Povetkin und dem Amerikaner Hunter gab es nach sehr dominanten Hunter-Runden ein fragwürdiges Remis. Jetzt ist alles bereit für den Main Event!

20.38 Uhr: Eine schöne Nachricht aus deutscher Sicht: In seinem Vorkampf vor dem Main-Event Ruiz gegen Joshua hat Filip Hrgovic aus dem deutschen Sauerland-Stall Eric Molina aus den USA durch KO in der dritten Runde besiegt. Der Kroate bleibt auch im zehnten Profikampf ungeschlagen.

20.00 Uhr: In 75 Minuten geht es los. Der Hammer-Kampf des Jahres in Saudi-Arabien. Kann Ruiz Jr. die Sensation von Juni wiederholen? Die Beleidigung „Dickerchen“, die Joshua vor dem ersten Kampf noch nutzte, hat er sich dieses Mal verkniffen. Dabei wiegt der übergewichtige US-Amerikaner sogar weitere 7 Kilo mehr als im Juni. Joshua dagegen hat fünf Kilo abgenommen.

17.11 Uhr: Obwohl es gegen den noch ungeschlagenen Ruiz geht, gegen den er selbst bereits verloren hat, gibt sich AJ siegessicher. Er verspricht: „Es wird einer dieser ikonischen Boxabende, von denen die Menschen noch ihren Enkelkindern erzählen werden.“

14.12 Uhr: Das große Duell wird am Samstagabend exklusiv von DAZN gezeigt. Im Free-TV gibt es den Kampf dagegen nicht zu sehen.

Samstag, 11.47 Uhr: Geht es nach den Buchmachern ist Joshua beim „Clash on the dunes“ der Favorit. Die Quote auf einen Joshua-Sieg steht bei 1.45, auf einen Ruiz-Sieg 3.00.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Borussia Dortmund: Poker um Jadon Sancho – wirbt jetzt ausgerechnet DIESER Club mit?

FC Schalke 04: Interessante Entwicklung! Bleibt Nübel doch bei S04?

• Top-News des Tages:

NRW: Vorsicht, wenn du mit DIESEN Euro-Scheinen zahlst, machst du dich strafbar

Burger King: Krasse Änderungen geplant! DAS wird nicht jedem schmecken

-------------------------------------

18.53 Uhr: 2017 besiegte Anthony Joshua spektakulär Wladimir Klitschko. Jetzt holte er sich Tipps vor dem WM-Kampf gegen Ruiz Jr. „Klitschko hat mir gesagt, ich soll mein Telefon in der Woche vor dem Kampf ausschalten und nicht auf das hören, was andere sagen", meinte der Brite vor dem Kampf am Samstagabend (22 Uhr).

14.02 Uhr: Die ganze Boxwelt fiebert dem größten Fight des Jahres schon seit Wochen entgegen. Nur eines stört viele Boxfans: der Austragungsort. Der Kampf findet in Saudi-Arabien statt. Das Land steht wegen seiner schlechten Menschenrechts-Situation heftig in der Kritik.

11.35 Uhr: Die beiden Boxer gehen mit einer Menge Selbstvertrauen in den morgigen Kampf. Auf der abschließenden Pressekonferenz meinte Ruiz: „Ich tue alles, was möglich ist, um am 7. Dezember den Sieg zu erringen.“ Und Joshua sagte: „Ich bin nicht hier, um eine Show abzuliefern. Ich bin nur hier, um zu gewinnen.“

9.54 Uhr: Anthony Joshua darf sich schon jetzt als großer Sieger fühlen. Denn der Brite kassiert für den Kampf eine Börse zwischen 60 und 70 Millionen Euro, wie britische Medien berichten. Ruiz erhält hingegen „nur“ einen einstelligen Millionen-Betrag – obwohl er die drei WM-Gürtel hält.

Freitag, 6. Dezember, 8.22 Uhr: Guten Morgen und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker zum Boxkampf zwischen Anthony Joshua und Andy Ruiz. Hier versorgen wir dich mit allen Infos rund um den Fight.

 
 

EURE FAVORITEN