Australian Open 2020: Wahnsinn! Thiem schickt Zverev ins Tal der Tränen – irrer Halbfinal-Fight

Bei den Australien Open 2020 flog Alexander Zveren gegen Dominic Thiem im Halbfinale raus.
Bei den Australien Open 2020 flog Alexander Zveren gegen Dominic Thiem im Halbfinale raus.
Foto: imago images/Xinhua

Am Freitagmorgen stieg bei den Australian Open 2020 das zweite Halbfinale zwischen Alexander Zverev und Dominic Thiem.

Der Sieger aus der Partie Zverev - Thiem sollte Novak Djokovic ins Endspiel der Australian Open folgen.

Australian Open 2020: Alexander Zverev - Dominic Thiem im Live-Ticker

Der Serbe hatte sich am Donnerstag in drei Sätzen gegen Roger Federer durchgesetzt. Wer darf nun im Finale gegen den „Djoker“ ran?

Alle Infos zu den Australian Open 2020 und zum Spiel Zverev - Thiem im Live-Ticker!

+++ Live-Ticker aktualisieren +++

----------------

Zverev - Thiem 6:3, 4:6, 6:7, 6:7

----------------

13.28 Uhr: Thiem entscheidet den Tie-Break für sich und steht im Finale.

13.18 Uhr: Zverev bleibt eiskalt und gleicht zum 6:6 aus. Ab in den Tie-Break!

13.14 Uhr: Thiem zum 6:5! Jetzt schlägt Zverev gegen das Match auf. Puh!

13.10 Uhr: Zverev zittert sich zum 5:5. Freunde, was ist das spannend!

13.05 Uhr: Die beiden liefern sich hier ein Match auf Weltklasse-Niveau. In den wenigen entscheidenden Momenten zeigt Thiem, dass er der etwas bessere Spieler ist.

13.01 Uhr: Zverev zum 4:4. Komm Sascha, jetzt hol' mal das Break!

12.55 Uhr: Beide geben sich bei eigenem Aufschlag Blöße. Wer macht im vierten Satz den ersten Fehler?

12.50 Uhr: Die beiden Stars bringen munter ihre Aufschläge durch. Thiem führt nun 3:2.

12.46 Uhr: Zverev gleicht aus. 2:2. Es bleibt so verdammt spannend.

12.42 Uhr: Thiem macht gerade den etwas besseren Eindruck und geht im vierten Satz 2:1 in Führung.

12.39 Uhr: Zverev bleibt dran und gleicht zum 1:1 aus. Allmählich geht's ans Eingemachte. Beide Spieler kämpfen.

12.34 Uhr: Nach 0:15 entscheidet Thiem das erste Spiel im vierten Satz für sich.

12.29 Uhr: Thiem entscheidet den Tie-Break für sich - und somit auch den dritten Satz.

12.22 Uhr: Thiem behält bei seinem Aufschlag die Nerven. Ab in den Tie-Break!

12.16 Uhr: Zverev bei eigenem Aufschlag ganz sicher zum 6:5. Wie reagiert Thiem jetzt?

12.13 Uhr: Es ist so unglaublich packend. Thiem wehrt zwei Satzbälle ab und gleich zum 5:5 aus.

12.04 Uhr: Mit zwei Assen zaubert Zverev sich zum 5:4 im dritten Satz.

12.00 Uhr: Thiem bringt seinen Aufschlag durch und gleicht zum 4:4 aus.

11.55 Uhr: Ganz starkes Aufschlagspiel von Zerev - zu null! 4:3 für den Deutschen im dritten.

11.52 Uhr: Zverev is back. Mit einem Break kämpft er sich zum 3:3 heran.

11.45 Uhr: Unfassbar mitreißende Partie! Packende Ballwechsel, viel Spektakel, alles ist offen.

11.37 Uhr: Hart umkämpftes Spiel! Thiem erhöht auf 3:1.

11.30 Uhr: Zverev ist jetzt zu passiv und lässt sich auf Grundlinien-Duelle mit dem Österreicher ein. Physisch und bei den Grundschlägen ist Thiem jedoch deutlich weiter als Zverev.

11.25 Uhr: Das Spiel wird zehn Minuten unterbrochen, damit defekte Stadionbeleuchtung repariert werden kann. Als es weitergeht, gleicht Thiem zum 1:1 aus.

11.13 Uhr: Thiem beginnt den dritten Satz stark, doch Zverev bringt sein Aufschlagspiel mit etwas Glück durch. 1:0 Zverev im dritten Satz.

11.07 Uhr: Thiem verwandelten den Satzball. Was eine packende Partie! Die beiden liefern sich irre, spektakuläre Ballwechsel. Wir freuen uns auf mindestens zwei weitere unterhaltsame Sätze.

10.58 Uhr: Zverev hat den zweiten Satz aber noch längst nicht aufgegeben. Der Deutsche verkürzt auf 4:5. Ein Zverev-Break wäre jetzt nicht so verkehrt.

10.55 Uhr: Thiem mit starkem Aufschlagspiel zum 5:3. Jetzt muss Zverev gegen den Satz aufschlagen.

10.52 Uhr: Thiem mit dem Re-Break zum 4:3. Wir sehen hier eine richtig packende Partie!

10.48 Uhr: Zverev ist wieder da! Break zum 3:3!

10.44 Uhr: Zverev wird aggressiver und geht mehrmals ans Netz - mit Erfolg! Der Deutsche verkürzt auf 2:3.

10.42 Uhr: Thiem meldet sich stark zurück im Spiel. Der Österreicher erhöht auf 3:1 im zweiten Satz.

10.37 Uhr: Thiem mit dem Break. Zverev hat zu Beginn des zweiten Satzes ein paar Probleme.

10.33 Uhr: Nachdem Zverev vier Spiele in Folge für sich entscheidet, darf Thiem mal wieder jubeln. Der Österreicher kämpft sich bei eigenem Aufschlag zurück ins Spiel.

10.31 Uhr: Zverev macht im zweiten Satz dort weiter, wo er im ersten Satz aufhörte. Mit einem souveränen Aufschlagspiel geht Zverev 1:0 in Führung.

10.26 Uhr: Zverev sichert sich mit dem nächsten Break den ersten Satz. Was der Deutsche seit Mitte des ersten Satzes spielt, ist schlichtweg weltklasse.

10.21 Uhr: Zverev spielt gerade ganz großes Tennis und geht 5:3 in Führung.

10.19 Uhr: Zverev mit dem Break zum 4:3! Der Deutsche ist gut drin in der Partie.

10.15 Uhr: Zverev antwortet mit einem ebenfalls sehr starken Aufschlagspiel und gleicht zum 3:3 aus.

10.11 Uhr: Bärenstarkes Aufschlagspiel von Thiem! Der Österreicher führt 3:2 im ersten Satz.

10.09 Uhr: Zverev bringt sein zweites Aufschlagspiel durch und gleicht zum 2:2 aus.

10.05 Uhr: Unterbrechung in Melbourne! Es beginnt zu regnen. Das Dach muss komplett geschlossen und der Court kurz gereinigt werden.

10.01 Uhr: Wir sehen eine chaotische Anfangsphase. Beide Spieler sind nervös und suchen noch nach ihrem Spiel. Außerdem sorgen Taubenfedern auf dem Court immer wieder für kurze Unterbrechungen.

9.55 Uhr: Thiem antwortet mit einem Re-Break. 1:1!

9.51 Uhr: Das geht ja gut los für Zverev. Der Deutsche beginnt das Match mit einem Break.

9.45 Uhr: Los geht's. Thiem serviert.

9.37 Uhr: Zverev und Thiem betreten den Court. Dann kann's ja gleich losgehen.

9.30 Uhr: Nur noch wenige Minuten, dann geht's endlich los.

8.54 Uhr: Etwas mehr als eine halbe Stunde noch! Die Spannung steigt. Wer folgt Novak Djokovic ins Finale der Austrailan Open? Alexander Zverev oder Dominic Thiem? Gleich wissen wir mehr.

8.23 Uhr: Novak Djokovic und Roger Federer erlebten gestern in ihrem Halbfinale bereits eine wahre Hitzeschlacht. Heute ist es noch mal wärmer. Das wird für Zverev und Thiem gleich ein brutaler Kampf.

Freitag, 31. Januar, 7.25 Uhr: Einen wunderschönen guten Morgen! Noch etwas mehr als zwei Stunden müssen wir uns gedulden, dann geht's endlich los. Im Halbfinale der Australian Open ermitteln Alexander Zverev und Dominic Thiem den zweiten Finalisten.

22.38 Uhr: Die beste Leistung bei den Australian Open erzielte Zverev im letzten Jahr. Damals scheiterte er im Achtelfinale an dem Kanadier Milos Raonic. Ein Halbfinale bei einem Grand-Slam-Turnier hat Zverev bislang noch nie erreicht. Die Partie morgen früh gegen Thiem ist sein erstes Semifinale.

20.17 Uhr: Zverev hat nach seinem Sieg in der ersten Runde angekündigt, dass er im Falle des Turniersiegs das gesamte Preisgeld für die Opfer der Buschbrände in Australien spenden will. Davon ist er jetzt nicht mehr weit entfernt. 4,12 Millionen Aussie-Dollars, rund 2,55 Millionen Euro, bekommt der Gewinner der Australian Open.

19.45 Uhr: Bei den Wettanbietern ist Thiem der Favorit auf den Finaleinzug. Die Quote des Österreichers: 1,5. Bei einem Sieg von Zverev würde man deutlich mehr bekommen. Seine Quote liegt bei 2,7.

19.10 Uhr: Im ersten Halbfinale ließ Novak Djokovic seinem Kontrahenten Roger Federer keine Chance. Der Serbe setzte sich souverän in drei Sätzen gegen den Schweizer durch. Das Match zum Nachlesen gibt es hier!

13.48 Uhr: Zverev ließ dem Italiener Marco Cecchinato in der ersten Runde beim 6:4, 7:6, 6:3 keine Chance. In der zweiten Runde kam Zverev gegen den Weißrussen Egor Gerasimov ebenso in drei Sätzen weiter wie gegen den Spanier Fernando Verdasco in Runde 3. Auch mit dem Russen Andrey Rublev machte er in drei Sätzen kurzen Prozess. Erst im Viertelfinale gab er beim 3:1 gegen den Schweizer Stan Wawrinka einen Satz ab.

11.23 Uhr: In der ersten Runde setzte Thiem sich in drei Sätzen gegen den Franzosen Adrian Mannarino durch. In der zweiten Runde hatte der Österreicher gegen den Lokalmatadoren Alex Bolt in fünf Sätzen deutlich mehr Problemen. In Runde 3 ging es für Thiem gegen den Amerikaner Taylor Fritz etwas leichter, als Thiem in vier Sätzen weiterkam. Erstaunlich deutlich gewann Thiem im Achtelfinale gegen Gael Monfils. Den an Nummer 10 gesetzten Franzosen fegte Thiem mit 6:2, 6:4, 6:4 vom Feld. Im Viertelfinale besiegte Thiem in einem Marathon-Match den spanischen Superstar Rafael Nadal mit 7:6, 7:6, 4:6, 7:6.

10.02 Uhr: Acht Mal standen Zverev und Thiem sich bisher gegenüber. Sechs Partien gewann der Österreicher, nur zwei Mal durfte der deutsche Tennis-Star jubeln. Bei Grand-Slam-Turnieren trafen die beiden erst zwei Mal aufeinander. Sowohl bei den French Open 2018 als auch bei den French Open 2016 gewann jeweils Thiem.

Donnerstag, 30. Januar, 7.54 Uhr: Guten Morgen und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker von den Australian Open. Hier versorgen wir dich mit allen Infos zum Halbfinale zwischen Alexander Zverev und Dominic Thiem.

 
 

EURE FAVORITEN