Formel 1: Sebastian Vettel vor dem Aus – ist DAS sein Ende bei Ferrari?

Steht Sebastian Vettel in der Formel 1 bei Ferrari vor dem Aus?
Steht Sebastian Vettel in der Formel 1 bei Ferrari vor dem Aus?
Foto: Octane via www.imago-images.de / imago images/Action Plus

Wie geht es weiter in der Formel 1? Nach zahlreichen Krisen und Rückschlägen steht Sebastian Vettel bei Ferrari jetzt vor dem Aus.

Ein direkter Konkurrent der vergangenen Jahre könnte den Deutschen in der Formel 1 bei Ferrari verjagen.

Formel 1: Verjagt ER jetzt Sebastian Vettel?

Der Vertrag von Sebastian Vettel beim italienischen Rennstall läuft zum Jahresende aus. Von der Team-Seite aus will man offenbar nur verlängern, wenn Vettel Gehaltseinbußen in Kauf nimmt und sich offiziell hinter dem talentierten Charles Leclerc einreiht.

Das gilt jedoch als unwahrscheinlich. Der viermalige Weltmeister will trotz seiner 32 Jahre noch einmal in der Spitze angreifen - als Nummer 1 in einem Top-Rennstall. Seit Monaten überschlagen sich deshalb die Gerüchte um seine Zukunft.

Auch über seinen Nachfolger bei Ferrari wird kräftig spekuliert. Ein Name, der dabei immer wieder fällt, ist Carlos Sainz. Verjagt der McLaren-Pilot also schon bald den ehrgeizigen Vettel bei Ferrari? Fakt ist: Nur wenn der Vettel-Platz bei Ferrari frei wird, wäre ein Wechsel von Sainz überhaupt denkbar.

Sainz sieht Ferrari-Gerüchte als Kompliment

„Ich weiß nicht, ob Sebastian diese Bewegungen starten wird oder nicht, aber ich bin sehr glücklich bei McLaren und fühle mich mittel- und langfristig als Teil dieses Projekts. Um ehrlich zu sein, denke ich an nichts anderes“, sagte Sainz nach dem Test in Barcelona im Februar. „Aber klar ist es schön, wenn du mit Ferrari in Verbindung gebracht wirst, ich sehe das als Kompliment.“

+++ Borussia Dortmund: Haaland-Berater schockt BVB-Fans: „Es ist wahr, dass Erling …“ +++

Sainz hält sich mit seinen Aussagen zurück. Noch? Es ist durchaus möglich, dass das Wechsel-Thema noch einmal Fahrt aufnimmt - auch weil in dieser Zeit viel Unklarheit in der Formel 1 herrscht. Die Corona-Krise macht die Königsklasse des Motorsports unberechenbar. Am Ende entscheidet wohl Sebastian Vettel selbst, wie es weitergeht. (the)

 
 

EURE FAVORITEN