Das aktuelle Wetter NRW 11°C

Fußball

Rot-Weiss Essen zeigt drei eigene Spieler an

18.05.2012 | 23:36 Uhr

Drei Spieler haben in der Partie gegen Borussia Dortmund II gegen den eigenen Verein gewettet. Spielmanipulation wird ihnen nicht vorgeworfen, suspendiert sind sie trotzdem bereits. Trainer Waldemar Wrobel ist nach dieser Nachricht tief enttäuscht und spricht von einem Vertrauensbruch.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Sami Khedira und Schalke - eine gute Idee?

Sami Khedira und Schalke - eine gute Idee?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Ingolstadt gleicht bei der DEG aus - Partie kurz vor Abbruch
Halbfinale - Spiel 2
Nach dem Auftaktsieg in Ingolstadt verlor die DEG nun vor heimischer Kulisse mit 2:5 gegen die Panther. Wolfsburg verlor 3:5 gegen Mannheim.
Vettel fährt in Malaysia zu seinem ersten Ferrari-Sieg
Vettel-Sieg
Ferrari-Neuling Sebastian Vettel siegt erstmals in Rot: Beim Großen Preis von Malaysia setzte er sich haarscharf gegen Lewis Hamilton durch.
Olic und Perisic treffen bei Kroatiens 5:1 gegen Norwegen
EM-Qualifikation
In den weiteren Spielen der EM-Qualifikation rettete Tschechien einen Punkt und Wales besiegte nach Toren von Aaron Ramsey und Gareth Bale Israel 3:0.
Bundestrainer Löw erwartet gegen Georgien einen Hexenkessel
EM-Qualifikation
Das DFB-Team darf sich am Sonntag in der EM-Quali-Partie keinen Patzer erlauben. "Wir müssen das Feuer zünden, das wir brauchen", sagt Joachim Löw.
Testkick zwischen Gladbach und St. Pauli endet torlos
Testspiel
Bundesligist Borussia Mönchengladbach ist beim Testspiel gegen den Zweitligisten FC St. Pauli im eigenen Stadion nicht über ein 0:0 hinausgekommen.
article
6671779
Rot-Weiss Essen zeigt drei eigene Spieler an
Rot-Weiss Essen zeigt drei eigene Spieler an
$description$
http://www.derwesten.de/sport/rot-weiss-essen-zeigt-drei-eigene-spieler-an-id6671779.html
2012-05-18 23:36
RWE, Rot-Weiss Essen, DFB
Sport