Essen

DERWESTEN.de-Niederrheinpokal: „Toten Hosen“ verhindern Finale in Essen

Das Stadion von Rot-Weiss Essen.
Das Stadion von Rot-Weiss Essen.
Foto: Kerstin Kokoska

Essen. Alle Essener Fans, die schon wieder von einem „Finale dahoam“ geträumt haben, werden enttäuscht.

Dies wird es definitiv nicht geben, egal, wie der Gegner heißt: Am Finaltag (Pfingstmontag) herrscht „tote Hose“ im Stadion Essen, die Düsseldorfer Punkband "Die Toten Hosen" haben in der Woche ihren Doppel-Gig und treten am 24. Mai im Stadion Essen auf. Da wurde bei der Stadt Essen wieder weitsichtig geplant.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

DERWESTEN.de-Niederrheinpokal: Warum die RWE-Fans auf der Westkurve trotz Finaleinzug nicht jubeln wollen

Joachim Löw über BVB-Star Marco Reus: „Ihn hätte ich sowieso nicht nominiert“

• Top-News des Tages:

Borussia Dortmund: Bolt hat bereits heimlich mit den BVB-Profis trainiert!

Bundesliga beschließt dauerhaften Videobeweis-Einsatz

-------------------------------------

Die letzten drei Finalpartien wurden an der Hafenstraße ausgetragen. Nun deutet alles auf ein Endspiel in Oberhausen hin, sollte der Essener Ligarivale Rot-Weiß Oberhausen sein Halbfinale am 17. April gegen den Landesligisten FSV Duisburg gewinnen.

 
 

EURE FAVORITEN