TuS Bommern feiert Verbandsliga-Rückkehr

Januar

- Der abstiegsbedrohte Fußball-Westfalenligist TuS Heven 09 trennt sich von Trainer Oliver Gottwald. Nachfolger wird Mark Heinrich.
- Beim Sparkassen-Hallencup für Reserve-Mannschaften gewinnt der SV Herbede II das vereinsinterne Finale gegen die eigene dritte Mannschaft mit 4:1.
- Handball-Landesligist TuS Bommern gewinnt das Spitzenspiel gegen den HC Heeren-Werve mit 24:20 und sichert sich damit die Herbstmeisterschaft.
- Der TuS Heven 09 wird Stadtmeister, setzt sich im Finale des Sparkassen-Hallencups mit 3:0 gegen den SV Herbede durch.
- Bei den NRW-Senioren-Meisterschaften der Leichtathleten in Düsseldorf gewinnt Carmen Seinwill von der DJK BW Annen im Kugelstoßen. Vereinskameradin Frauke Viebahn siegt im 60 Meter-Sprint.
- Der Ringer-Nachwuchs vom KSV Witten greift bei der Westfalenmeisterschaft im freien Stil in Bielefeld zahlreiche Titel ab und siegt in der Mannschaftswertung mit deutlichem Vorsprung. Beim Wettbewerb im gr.-röm. sieht das Bild gleich aus.
- Bei der Hallenkreismeisterschaft der Fußballer gewinnt der TuS Heven II bei den Reserve-Teams.
- Stephan Oldenburg (81 kg) und Marcel Haupt (60 kg) von der SU Annen verpassen bei der Deutschen Judo-Meisterschaft in Bonn eine Medaille. Beide belegen Rang fünf.
- Der TuS Stockum (A-Jugend), der VfB Annen (C-Jugend) sowie der FSV Witten (E-Jugend) werden Hallenstadtmeister im Jugendfußball.
- Bei den Freistil-Landesmeisterschaften in Aachen gewinnen die Jugendringer vom KSV Witten 07 fünf Medaillen. Fahim Nasari und Julian Zimmermann holen Gold.
- Die Lateinformation vom Ruhrtanzclub Witten präsentiert den 250 Gästen beim Galaball die überarbeitete Version von „Furacao“.

Februar

- Im Jugendfußball gibt es drei weitere Hallenstadtmeister: Der FSV Witten (B- und D-Jugend) feiert zwei Siege, zudem holt der SV Bommern (F-Jugend) den Titel.
- Bei den Landesmeisterschaften im gr.-röm Stil in Gütersloh sammeln die Nachwuchs-Ringer vom KSV Witten 07 sieben Goldmedaillen und sichern sich damit obendrein den Sieg in der Teamwertung.
- Zum Auftakt in der Regionalliga Latein belegt die Formation vom Ruhrtanzclub Witten in Bochum den vierten Rang.
- Sujenth Suhan vom TuS Stockum holt bei der Jugend-DM im Taekwondo die Bronzemedaille.
- Bei der Westdeutschen Meisterschaft im Judo krönen Sarah Hildebrand (U18) und Sara Kesmen (U21) mit ihren Goldmedaillen einen starken Auftritt der SU Annen.
- Bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Karlsruhe holt der Wittener Leichathlet Maximilian Ruth Gold mit der 4x200 Meter-Staffel des TV Wattenscheid 01.
- Viviane Herda und Lina Dussin gewinnen Gold bei der Ringer-Landesmeisterschaft im freien Stil.
- Der SV Bommern vermarktet als erster Wittener Verein die Namensrechte an seinem Sportplatz und spielt fortan in der Gaslock-Arena.
- Das Tanzpaar Jörg und Beate Monse feiert den Sieg beim Frühjahrsturnier der SU Annen.

März

- 120 Aktive aus Witten werden bei der Sportlerehrung im Stadtwerkehaus für ihre hervorragenden Leistungen ausgezeichnet.
- Die Jugendringer vom KSV Witten 07 holen bei der Landesmeisterschaft in Bönen Mannschaftsgold.
- 8,02 Sekunden benötigt Luzie Stahlschmidt von der DJK BW Annen für die 60 Meter bei der Westfälischen Hallenmeisterschaft der Leichtathleten in Paderborn – Gold! Im Hürdensprint gibt’s Silber.
- Vier Silbermedaillen holen die Ringer vom KSV Witten 07 bei der Landesmeisterschaft im gr.-röm. Stil.
- Die Frauen der DJK BW Annen verlieren das Spitzenspiel in der Tischtennis-Oberliga gegen den SC BW Ottmarsbocholt mit 2:8 – die Vorentscheidung im Titelrennen.
- Thomas Hitzemann stellt die Weichen auf Aufstieg: Im Spitzenspiel der Handball-Landesliga trifft er vier Sekunden vor Schluss zum 26:25-Sieg gegen den FC Schalke 04.
- Bei der Deutschen U21-Meisterschaft im Judo holt Sarah Mäkelburg von der SU Annen Silber.
- Bei der EN-Sportlerwahl liegen in vier von sieben Kategorien Wittener Sportler vorne. KSV Wittens Ringerin Vivian Herda gewinnt doppelt, ist beste U18-Sportlerin und Bürgersportler des Jahres. Außerdem vorne: Paratriathletin Nora Hansel (Sportlerin Ü18) und der BCC Witten (Mannschaft).
- Julian Lejkin vom KSV Witten holt bei der Ringer-DM der B-Jugendlichen in Rimbach Silber.
- Johanna Rellensmann und Jan Stratmann vom PV Triathlon Witten sichern sich bei der Bundessichtung in Saarbrücken das Ticket für den Europacup.
- Die RTC-Lateinformation wird beim Heimwettkampf in der Husemannhalle Dritter.
- Saskia Rakete, Ringerin vom KSV Witten 07, holt bei der Deutschen Meisterschaft in Berlin die Goldmedaille in der 65 kg-Klasse.
- Der BCC Witten steigt aus der Bundesliga Mehrkampf ab. Ein Punkt ist am letzten Doppelspieltag zu wenig.
- Die Volleyballerinnen der DJK BW Annen beenden die Bezirksliga-Saison mit einem Sieg, verpassen als Dritter aber die Aufstiegsrelegation.

April

- Kathrin Ernst vom Triathlon TEAM TG Witten wird in Kalkar bei der Deutschen Meisterschaft im Duathlon Zweite.
- Der BCC Witten beendet die Saison in der Dreiband Bundesliga mit zwei 0:8-Pleiten. Der Titelverteidiger rutscht auf Rang fünf ab.
- Nach der 0:2-Niederlage beim CSV SF Bochum-Linden rutscht der SV Herbede in der Fußball-Landesliga auf einen Abstiegsplatz ab.
- RCW-Ruderer Lukas Föbinger gewinnt bei der Deutschen Kleinboot-Meisterschaft Silber.
- Die Damen der Ruhrbaskets gewinnen bei den Astro Stars Bochum II und sind Vizemeister.
- Die SU Annen startet in der Judo-Bundesliga mit einem 8:6-Sieg in Holle.
- David Schönherr vom PV Triathlon Witten bleibt beim Marathon in Hamburg in 2:29:28 Stunden erstmals unter der drei Stunden-Marke.

Mai

- Die TG Witten beendet die Saison in der Basketball-Oberliga auf Rang sieben.
- Der TuS Bommern gewinnt das „Endspiel“ beim HC Heeren-Werve mit 21:17 und steigt in die Handball-Verbandsliga auf.
- Die DJK TuS Ruhrtal verpasst nach der 19:24-Pleite im Spitzenspiel gegen den TV Brechten den Aufstieg in die Handball-Bezirksliga.
- Der ETSV Witten gewinnt das Relegationsspiel bei der SG Heisingen mit 9:5 und steigt in die Tischtennis-NRW-Liga auf.
- Bei der Grundschulstadtmeisterschaft im Ringen wird die Herbeder Grundschule als Sieger verkündet. Später stellt sich heraus: Die Rüdinghausener Grundschule sammelte die meisten Punkte. Das Ergebnis wurde falsch berechnet.
- Marvin Neutschil aus Iserlohn und Katharina Rath aus Gelsenkirchen gewinnen die 18. Auflage des „Ostermann-Frühlingscups“ im Tennis.
- Arthur Eisenkrein vom KSV Witten 07 holt bei der Ringer-DM im Freistil Silber.
- Beim Auftakt in der Triathlon-Bundesliga in Buschhütten landen beide Stadtwerke Teams auf dem Podest.
- Die Damen der SU Annen belegen nach dem 10:4-Erfolg gegen die PSV Duisburg den ersten Rang in der Judo-Bundesliga.
- Die DJK BW Annen setzt sich in der Relegation durch und steigt in die Tischtennis-Verbandsliga auf.
-- Die SF Durchholz finden keinen neuen Vorstand und lösen den Verein nach der Saison auf.
- Beim DTU Jugend-Cup landen Rena und Tim Siepmann vom PV Triathlon auf dem Podest.
- Die Handballerinnen vom ETSV Witten II verlieren beide Entscheidungsspiele gegen den TV Wanne und verpassen auch in der Relegation den Klassenerhalt.
- Paul Rehwinkel legt nach 30 Jahren sein Amt als erster Vorsitzender beim TuS Heven nieder.
- Der VfB Annen verliert beim TuS Stockum mit 0:2 und steigt in die Kreisliga A ab. Nach dem 1:1 bei Westfalia Wickede erwischt es auch den TuS Heven 09.

Juni

- Während der SV Bommern 05 durch einen 3:0-Sieg über Meister FC Wetter den Klassenerhalt in der Fußball-Bezirksliga feiert, müssen der TuS Stockum und der SV Herbede absteigen.
- Lukas Föbinger und Jacob Raillon vom Ruder-Club qualifizieren sich für die Jugend-WM in Rio de Janeiro.
- Jendrik Lange vom TuS Stockum feiert beim NRW-Landesturnfest den Sieg im Zwölfkampf.
- Bei den „Days of Thunder“ vom KC Witten gehen über 80 Teams mit ihren Drachenbooten auf die Ruhr.
- Daniel Mudric steigt zwar mit dem VfB Annen ab, gewinnt mit 20 Treffern aber den WAZ-Torjägerpokal.
- Die Tanz-Formation „Wético“ von TuRa Rüdinghausen holt bei der Showdance-Europameisterschaft in Aachen Silber.
- Maximilian Ruth gewinnt mit der 4x100 Meter-Staffel vom TV Wattenscheid 01 Silber bei der U23-DM.
- Die Tennis-Damen der TG Witten steigen in die Verbandsliga auf.
- Die Jugendfußballer vom TuS Stockum (B-Jugend), TuS Heven (C-Jugend) und SV Bommern 05 (F-Jugend) werden Stadtmeister.
- Die SU Annen siegt bei Bayer Leverkusen und zieht ins Viertelfinale der Judo-Bundesliga ein.
- Die RCW-Ruderer Simon Schlott (zwei Titel) und Lukas Föbinger holen bei der Jugend-DM in Köln Gold.

 
 

EURE FAVORITEN