Erste Pleite für die SUA

Recklinghausen.. SG RE-Süd -
SU Annen 4,5:3,5

SUA: Gregor Mainka, Daniel Weier, Uwe Herrmann (0,5), Thomas Hartung (1), Holger Jeschke, Dirk Sondermann (1), Boris Lauer, Mohammad Al Ali (1).

Am vierten Spieltag kassierte die SU Annen ihre erste Saisonniederlage. Beim bisherigen Tabellendritten und nominell am stärksten besetzten Team der SG Recklinghausen-Süd gab es am Ende eine knappe 3,5:4,5 Niederlage, die mit etwas mehr Geschick sogar hätte verhindert werden können.

Die Gastgeber legten los wie die Feuerwehr und gewannen Partie um Partie. Zwischenzeitlich führte Recklinghausen mit 4:0. Dann aber gewannen Thomas Hartung, Dirk Sondermann und Mohammad Al Ali ihre Partien und verkürzten damit auf 3:4. Annens Uwe Herrmann gelang es aber nicht, aus einer ausgeglichenen Stellung noch einen Vorteil ziehen zu können und musste sich letztlich mit einem Remis begnügen.

Somit war die hauchdünne Niederlage besiegelt. Aufgrund der besseren Brettpunktzahl ist Annen weiterhin Tabellenführer, hat aber bereits am nächsten Spieltag mit Brackel II einen weiteren direkten Aufstiegskonkurrenten zu Gast.

 
 

EURE FAVORITEN