Bommern II zittert sich zum Auftaktsieg

Marius Hoff

Witten.  Ein nahezu rundum erfolgreicher erster Spieltag war das für viele der Wittener B-Kreisligisten. Bommerns Reserve untermauerte gleich ihre hohen Ansprüche, musste in doppelter Unterzahl aber noch zittern, bis der 3:2 (3:2)-Sieg über den CF Kurdistan Bochum stand.

Torreich gewann der VfB Annen II im Duell der Aufsteiger, mit 5:1 (3:0) schlug die Gräber-Elf den SV Langendreer 04 II. Ein 4:1 (1:1) zum Auftakt bejubelte der Portugiesische SV, der gegen Hattingen III eine starke zweite Halbzeit zeigte. Weitere Siege feierten die Sportfreunde Schnee und der TuS Heven III, der beim Türkischen SV aus einem 0:2-Rückstand noch ein 4:2 machte.


Die Spiele im Überblick:SV Herbede III - SuS Wilhelmshöhe 2:6 (0:4)

Torfolge: 0:1 (13.), 0:2 (41.), 0:3 (43.), 0:4 (45.+1), 1:4 Herberg (53.), 1:5 (74.), 2:5 Krepstakies (79.), 2:6 (90.+3).


SV Bommern 05 II - CF Kurdistan BO 3:2 (3:2)

Torfolge: 1:0 Schröder (9.), 1:1 (20.), 1:2 (26.), 2:2 M. Moczek (37.), 3:2 Neemann (45.).


SF Schnee - TuS Kaltehardt II1:0 (0:0)

Torfolge: 1:0 Sezgin (46.).


SV Langendreer II - VfB Annen II1:5 (0:3)

Torfolge: 0:1 Wojciaszek (15.), 0:2 Eigentor (23.), 0:3 Schmidtke (38.), 0:4 Wojciaszek (65.), 1:4 Eigentor (72.), 1:5 Krajewski (84.).


Portugiesischer SV - TuS Hattingen III 4:1 (1:1)

Torfolge: 0:1 (16.), 1:1 Barbosa Pinheiro (41.), 2:1 Korkmaz (61.), 3:1 Baghdad (76.), 4:1 Korkmaz (83.).


Türkischer SV - TuS Heven III2:4 (2:0)

Torfolge: 1:0 Eigentor (9.), 2:0 Tekin (30.), 2:1 König (50.), 2:2 Denz (60.), 2:3 Reis (78., FE), 2:4 Friedrich (85.).


TuS Heven II - RW Stiepel II1:1 (1:0)

Torfolge: 1:0 Weißberg (39.), 1:1 (80.).