Fersenprellung stoppt Stefan Tigler

Stefan Tigler, vielversprechendes Hochsprungtalent des WTV, musste auf einen Start in Dortmund verzichten. Beim Hallenmeeting in Unna, das er in der U 20-Klasse mit 2,05 Meter gewonnen hatte, zog er sich eine schmerzhafte Fersenprellung zu. Bis zur DM in knapp zwei Wochen hofft er allerdings auf ein Abklingen der Beschwerden.

EURE FAVORITEN

Weitere interessante Artikel