VfS Warstein: Testspiel abgesagt

Sucht kurzfristig noch einen Ersatzgegner für Sonntag: VfS-Coach Dirk Kaese.
Sucht kurzfristig noch einen Ersatzgegner für Sonntag: VfS-Coach Dirk Kaese.
Foto: WP

Warstein..  Handball-Landesligist VfS Warstein wollte sich am Sonntag mit einem Spiel gegen Heeren-Werve auf die neue Saison einstimmen, doch daraus wird nichts. Der HC musste die Partie in der Bierstadt wegen Personalmangels kurzfristig absagen.

Heeren-Werve hatte unter der Woche ein Spiel beim Kreisligisten TV Neheim bestritten, wo sich laut VfS-Coach Dirk Kaese drei Spieler verletzten. „Mit sechs Mann wollten sie dann nicht zu uns kommen, was ich natürlich nachvollziehen kann. Jetzt suche ich händeringend nach einem Ersatzgegner.“ Kaese hat dabei den TV Neheim ins Auge gefasst, allerdings scheint äußerst fraglich, ob in der Kürze der Zeit sich ein Spiel auf die Beine stellen lässt. Kaese geht nicht davon aus.

 
 

EURE FAVORITEN