Rückrunde beginnt für TV Suttrop mit richtungsweisendem Spiel

Tischtennis.  Bezirksklasse 5: TV Suttrop - TTC Germania Lippstadt (Freitag, 20 Uhr). Die Rückrunde beginnt für die Herren des TV Suttrop sofort mit einem richtungsweisenden Spiel. Denn zu Gast beim Tabellenvorletzten ist der TTC Germania Lippstadt, der den letzten Tabellenplatz belegt.

Das Suttroper Team um Mannschaftsführer Andreas Rüther würde mit einem Sieg sowohl den Vorsprung auf drei Punkte ausbauen als auch den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze schaffen. Eine Steigerung zum Hinspiel ist aber dringend notwendig, denn dieses verlor Suttrop klar und deutlich mit 2:9.

Kreisliga 2: TuS Warstein - TuS Oeventrop (Samstag, 14.30 Uhr). Die erste Mannschaft des TuS Warstein empfängt den Tabellennachbarn aus Oeventrop zum Rückrundenstart.

Das Team um Mannschaftsführer Dietmar Fleige ist Tabellenvierter und würde mit einem Sieg gegen die punktgleichen Gäste sich weiter in der Spitzengruppe der Kreisliga festsetzen. Auch der Aufstiegsrelegationsplatz ist nur einen Punkt entfernt. Trotzdem wird das Spiel für den TuS kein Selbstläufer, denn schon das Hinspiel war hart umkämpft und endete 8:8-Unentschieden.

Kreisliga 1: TTC Niederbergheim - LTV Lippstadt III (Sonntag, 10 Uhr). Niederbergheims erste Mannschaft hat gleich im ersten Spiel des Jahres einen sehr guten Gegner zu Gast. Die dritte Vertretung des LTV Lippstadt ist Tabellenvierter und möchte in der Rückrunde den Aufstieg perfekt machen. Das TTC-Team um Mannschaftsführer Jörg Cordes hat sich hingegen den Klassenerhalt zum Ziel gesetzt und wird sich im Spiel gegen den Favoriten aus Lippstadt nicht schon vor dem ersten Ballwechsel geschlagen geben.

Das Hinspiel verlor der TTC ganz knapp mit 7:9.

1. Kreisklasse: TuS Warstein II - Soester TV (Freitag, 19.30 Uhr). Schweres Spiel zum Auftakt für Warsteins Reserve, denn mit dem Soester TV kommt der Tabellenzweite in die Bierstadt, der nach der Saison den Aufstieg feiern möchte.

Obwohl das TuS-Team um Mannschaftsführer Franz Steinmann als Außenseiter ins Spiel geht, werden sie versuchen, den Gästen ein Bein im Aufstiegsrennen zu stellen.
Weitere Spiele am Wochenende:

2. Kreisklasse: TTC Niederbergheim III - SV GW Steinhausen II (Freitag, 19.30 Uhr).

3. Kreisklasse: Soester TV III - TuS Warstein III (Freitag, 19 Uhr).

EURE FAVORITEN