Neue T-Shirts und Trainingsanzüge

Christian Hölting

Eine Spende von 1000 Euro.  bekam die Taekwondo-Abteilung des TuS Warstein von der Sparkasse Lippstadt überreicht. „Dass wir so oft unterstützt werden, ist eine tolle Sache“, freute sich Übungsleiterin Yvonne Mendelin. Thomas Raulf überreichte den Scheck, mit dem neue T-Shirts (mit eigenem Logo) angeschafft werden. „Für Mitglieder werden diese neuen Shirts eventuell kostenlos sein“, berichtete Mendelin. Außerdem werden Trainingsanzüge finanziert, da die aktuellen schon fünf Jahre alt sind. Abteilungsleiter/Trainer Natale Murrone gab außerdem einen Ausblick auf die kommende Kup-Prüfung: „Am 11. Juni werden wir wieder unsere Kup-Prüfung veranstalten. Und wie jedes Mal stellen wir Prüflinge aus jeder Altersstufe, der Älteste ist Mitte 40. Unsere Kämpfer haben super trainiert in den letzten Monaten, und deshalb bin ich zuversichtlich, dass alle die Kup-Prüfung meistern werden.“ Text/Foto: Christian Hölting