Sportauschuss lädt zur ersten Sitzung ein

Velbert.  Der Ausschuss für Sport, Freizeit und Tourismus trifft sich am kommenden Donnerstag um 17 Uhr im Saal des Velberter Rathauses zu seiner ersten Sitzung. Unter Leitung des Vorsitzenden Michael Schmidt wird die Veranstaltung neben dem üblichen Debatten- und Abstimmungs-Geschäft auch genutzt, die neuen sachkundigen Bürger und beratenden Mitglieder einzuführen und sich die Vorstellung des Fachbereichs Bildung, Kultur und Sport anzuhören.

Sanierung der Birther Anlage

Auf der Tagesordnung stehen neben Geldfragen (Budget 2015 für die Abteilung Sport- und Betriebsmanagment, Verteilung Sportpauschale 2014) Angelegenheiten der Sportstätten. So soll die Sanierung der Anlage Birth auf den Weg gebracht werden. der Aschenplatz in einen Kunstrasenplatz mit Leichtathletik-Anlage mit Kunststoff-Laufbahn umgebaut werden. Zudem wird die Nutzung der Sportplätze in Neviges bzw. im Siepen neu geregelt, da sich die Sportfreunde Siepen inzwischen vom Spielbetrieb zurück gezogen haben. Ihre Aufgaben und Rechte im Zusammenhang mit den Sportanlagen übernehmen der TSV Neviges und Union Velbert. Zum öffentlichen Teil der Sitzung sind wieder alle interessierten Velberterinnen und Velberter eingeladen.

 
 

EURE FAVORITEN