Zweitspielrecht für Mestrum in Gummersbach

Die Fußballer des 1. FC Kaan-Marienborn schoben nach der 0:1-Niederlage in Herne richtig Frust. Selbst Trainer Thorsten Nehrbauer, eine rheinische Frohnatur, stimmte in diesen Chor ein, übte ungewöhnlich scharfe Kritik an Schiedsrichter Dirk Liermann („Er hat parteiisch gepfiffen“). Ein Handelfmeter wurde Kaan verweigert, Gelb-Rot für Marius Jung – dadurch wird die Viererkette für das Spiel am Pfingstmontag gegen Olpe gesprengt - war überzogen, der Käner Spielfluss dahin. Und es muss was dran gewesen sein an Nehrbauers drastischer Einschätzung, denn selbst Hernes Trainer Christian Knappmann stimmte zu: „Bei der Elfmeterszene hatten wir den Papst in der Tasche.“

Von Nervosität angesichts des auf vier Punkte geschrumpften Vorsprungs will Nehrbauer nichts wissen: „Wir bleiben ruhig und konzentrieren uns auf’s nächste Spiel.“ Theoretisch kann Kaan am Montag den Aufstieg perfekt machen, doch das ist nicht zu erwarten. Verfolger FC Brünninghausen empfängt nämlich Schlusslicht TuS Erndtebrück II.

Kurioses aus der 2. Handball-Bundesliga: Der HC Empor Rostock, der noch immer um die Lizenz für die nächste Saison kämpft, lag im Heimspiel gegen den TV Neuhausen vier Minuten und 38 Sekunden vor Schluss mit 20:27 zurück – und spielte am Ende 28:28. Trainer Aaron Ziercke verordnete eine Manndeckung, sogar in Unterzahl. Mit der Schlusssirene netzte Kapitän René Gruszka zum 28:28 ein.

Dem TuS Ferndorf, für den der Rostocker Punkt eher kontraproduktiv war, fehlten bei der 20:28-Niederlage beim TV Emsdetten auch die Tore eines Florian Baumgärtners, der zeitgleich im Kader von Kooperationspartner VfL Gummersbach in der 1. Liga gegen den TSV Hannover-Burgdorf im Kader stand und übrigens ohne Tor blieb.

Für die nächste Saison kündigt sich übrigens an, dass die Partnerschaft mit den Oberbergischen ausgeweitet wird: Linksaußen Daniel Mestrum erhält für den VfL nämlich auch ein Zweitspielrecht.

 
 

EURE FAVORITEN

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Beschreibung anzeigen