Enormer Zuspruch

Geronimo Köllner
800 Starter werden am Wochenende im Oberhausener Norden erwartet.
800 Starter werden am Wochenende im Oberhausener Norden erwartet.
Foto: NRZ
Die IGPF Sterkrade-Nord richtet am Wochenende auf der Anlage am Höhenweg wieder ihr beliebtes Reitturnier aus. Trotz großer Konkurrenz in NRW haben sich 800 Teilnehmer angesagt. Die Königshardter freuen sich auf ihr großes Ereigns im Oberhausener Reitsport.

Samstag startet das größte Reitsportereignis in Oberhausen mit über 800 Teilnehmern. Ab 8.30 Uhr erwartet der Verein IGPF Sterkrade-Nord Starter aus ganz NRW am Höhenweg in Königshardt zu den alljährlichen Königshardter Reitertagen. Wegen insgesamt zehn anderer Turnieren im Rheinland zu Pfingsten freuen sich die Königshardter über den Zuspruch ganz besonders.

In diesem Jahr ist wie immer für das leibliche Wohl sehr gut gesorgt. Die Besucher dürfen sich auf guten und fairen Reitsport freuen, sowohl bei den Kleinen als auch bei Dressur- und Springprüfungen bis zur Klasse M.

An beiden Tagen sind neugierige Zuschauer ab 8.30Uhr bereits zum Frühstück willkommen. An beiden Tagen laufen bis zu drei Prüfungen parallel, so dass viel Abwechslung garantiert ist. Wer sich dann stärken möchte, kann unter anderem zwischen Currywurst, Pommes, Braten oder selbst gemachtem Kuchen entscheiden.

Die höheren Springprüfungen starten Samstag ab 11 Uhr. Sonntag läuft die höchste Dressurprüfung, die M-Dressur, um 11.30 Uhr an. Ab Mittag bestreiten dann die kleinen Nachwuchsreiter ihre Prüfungen. Die IGPF freut sich auf sommerliches Wetter, zahlreiche Besucher, gute Stimmung und tollen Sport.