Mülheimer Talente zählen zum Kreis der Besten

Vorhang auf und Bühne frei für die besten U11-Spielerinnen und -Spieler Deutschlands beim ersten Babolat German Masters Finale beim TSV Heimaterde. Am Samstag und Sonntag, Beginn jeweils um 9 Uhr, schlagen die besten 16 Jungen und Mädchen im Einzel sowie die jeweils besten acht Doppelpaarungen in der Turnhalle der Otto-Pankok-Schule auf, um die Gesamtsieger der ersten German Masters-Turnierserie des DBV zu ermitteln.

Dabei spielen die Kleinsten in unmittelbarer Nachbarschaft der Größten. Die weltbesten Badmintonspieler, die sich bei den YONEX German Open in der RWE-Sporthalle messen, werden ihren Halbfinal- und Finaltag nahezu parallel austragen.

„Ich finde es klasse, dass der TSV dieses Finale zeitlich parallel und in Nachbarschaft zum Finale der weltbesten Akteure bei den German Open ausrichten wird. Das macht eine besondere Atmosphäre, vielleicht zeigt sich der ein oder andere Spieler oder Trainer in der Halle, um zu schauen, was Deutschlands Nachwuchs so drauf hat“, freut sich Bundestrainer Dirk Nötzel.

Ganz sicher qualifiziert für dieses Finale haben sich auch drei Heimaterde-Talente durch ihre Topergebnisse im Verlauf der Turnierserie. So wird mit Dean Heppner der frischgebackene westdeutsche Meister im Einzel aufschlagen und an der Seite von seinem Vereinskollegen Robin Kastenholz auch im Doppel dabei sei. Bei den Mädchen steht Jule Alberts, die sich zuletzt Bronze bei den westdeutschen Meisterschaften sicherte, sowohl im Einzel als auch im Doppel mit ihrer Partnerin Annouk Tobien aus Thüringen auf der Spielerliste.„Mit Jule und Annouk haben wir ein ganz heißes Eisen im Feuer, schließlich konnten die beiden bereits die Turniere in Neustadt und Hamburg gewinnen. Und auch die Jungs können sicherlich ganz vorne mitspielen“, blickt Benjamin Kölsch zuversichtlich auf den eigenen Nachwuchs bei diesem Turnier.

Für den 1. BVM werden mit Karl Sufryd, Jarne Schlevoigt und Julia Meyer drei weitere Mülheimer Stützpunktspieler mit sehr guten Chancen auf vordere Plätze antreten.

EURE FAVORITEN