Acht Treffer in Lüttingen

Während das Testspiel von Fußball-Landesligist VfL Tönisberg beim Kreisligisten Hülser SV abgesagt wurde, gab es beim A-Ligisten SSV Lüttingen acht Tore zu sehen. Die verteilten sich im Spiel gegen die ebenfalls in der A-Liga spielende Viktoria aus Winnekendonk gerecht auf beide Seiten, so dass es am Ende 4:4 (3:1) ausgingen.

Nachdem die Gäste zunächst in Führung gingen, übernahm Lüttingen immer mehr die Initiative. Dennis Lipki (2) und Oliver Marc Tittel drehten mit ihren Toren das Spiel. Nach der Pause ging das muntere Toreschießen weiter. Nach dem 2:3-Anschlusstreffer traf Lipki zum dritten Mal, erhöhte auf 4:2. In der Schlussphase kam aber Winnekendonk immer besser ins Spiel und erzielte noch den Ausgleich.

Heute spielen: Testspiele: TuS Borth - SV Laar II (19 Uhr), Viktoria Alpen - FC Meerfeld, Alemannia Kamp - DJK Lintfort, Preußen Vluyn - Oberlohberg II (alle 19.30 Uhr), Mülheimer SV 07 - VfB Homberg II (19.45 Uhr), GSV Moers II - SV Schwafheim II (20 Uhr), Frauen-Testspiel: OSC Rheinhausen - SpVgg. Rheurdt-Schaephuysen (19.30 Uhr); D-Juniorinnen-Niederrheinpokal, 1. Runde: Union Wetten - GSV Moers (18 Uhr).

EURE FAVORITEN