Überraschung ist keineswegs ausgeschlossen

Menden.  Die überkreislich aktiven Nachwuchskicker sind am Wochenende mit kniffligen Auswärtsaufgaben beschäftigt.

A-Junioren-Bezirksliga 4: FC Brünninghausen - BSV Menden. Bei den Schützlingen von Trainer Peter Habermann zeigt die Formkurve nach oben, und nach zwei Siegen in Serie ist die Lage im Ligenkeller deutlich verbessert. Somit können die BSV-er mit reichlich Selbstvertrauen beim Tabellendritten antreten – ein überraschendes Resultat ist sicherlich nicht ausgeschlossen.

Anwurf: Morgen, 11 Uhr, Stadion am Hombruchsfeld.

B-Junioren-Bezirksliga 4: SpVg. Hagen 11 - Menden United. Die Hoffnung auf den Klassenerhalt ist ungebrochen. Deshalb wäre es für die Kicker von Trainer Ahmed Moala immens wichtig, wenn sie heute Nachmittag Zählbares verbuchen können – beim nur sechs Zähler besser gestellten Tabellenachten ist dies sicherlich nicht unmöglich.

Anstoß: Heute, 15 Uhr, Bezirkssportanlage Hagen-Emst.

D-Junioren-Bezirksliga 4: TuS Sundern - BSV Menden. Laut Tabellenbild sind die Talente aus der Hönne-stadt sicherlich favorisiert. Allerdings bekommen sie es mit Gastgebern zu tun, die im Abstiegskampf jeden Punkt bitter nötig haben.

Anstoß: Heute, 13.30 Uhr, Röhrtal-Stadion.