Aufregung am Habicht vor Aufstiegsspiel

Menden..  Aufregung am Lendringser Habicht, aber am Ende alles heiße Luft: Der zweiten Damenmannschaft des SV Oesbern sollten Punkte aus der gerade abgeschlossenen Meisterschaftsrundein der Fußball-Kreisliga aberkannt werden, weil das Team nicht spielberechtigte Spielerinnen eingesetzt haben soll.

Knackpunkt war der Rückzug des TuS Wandhofen zum 17. April, der allerdings erst offiziell am 24. April in den Amtlichen Mitteilungen bekannt gegeben wurde. Am 19. April – der fünftletzte Spieltag – hatte die SVÖ-Zweite ein 1:1 bei Verfolger SF Sümmern erreicht.

Nach zwei Tagen mit vielen Irritationen lagen die Nerven beim SVÖ blank. Gestern Nachmittag teilte Staffelleiter Klaus-Jürgen Behr (Iserlohn) dem Klub dann mit – alles in Ordnung. Jetzt möchte das Team am Sonntag nach dem 3:0 im Hinspiel den letzten Schritt in Richtung Aufstieg machen.

Mannschaft und die SVÖ-Familie treffen sich um 11 Uhr am Habicht-Sportplatz, um von dort aus in organisierten Fahrgemeinschaften gen Vosswinkel zu reisen. Freie Plätze sollen der Jugendabteilung die Mitreise ermöglichen.

Saisonfinale für Bezirksligisten

Derweil beenden die beiden Mendener Bezirksligateams mit Auswärtsspielen die Saison. Der SV Oesbern gastiert bei DJK Victoria Habinghorst und möchte die gute Rückrunde mit einem Erfolg ausklingen lassen. „Es war ein bisschen deprimierend, dass wir oben nicht mehr rankommen konnten, aber wir haben nur einmal verloren und damit können wir zufrieden sein“, sagt Trainer Marcus Potthoff.

Der VfL Platte Heide gastiert beim Tabellennachbarn der SpVgg. BG Schwerin und möchte ebenfalls einen versöhnlichen Abschluss erreichen. „Das ist ein durchaus schlagbarer Gegner“, sagt Trainer Sebastian Stein.

DJK Victoria Habinghorst - SV Oesbern

SV Oesbern: Grzelak, Pacha, Söde, Rüth, Dallmann, Nierychlo, Schumann, Kemper, Haas, Topalli, Jana und Pascalina Pashalaki, Hose, Alakmeh.

Anstoß: Sonntag, 15 Uhr, Sportplatz Wartburgstraße.

SpVgg. BG Schwerin - VfL Platte Heide

VfL Platte Heide: Heidemeyer; Lisa und Laura Heimann, Ebbert, Preisner, Schmücker, Schött, Grebe, Habiboglu, Witt, Bothor, Scherner, Müller.

Es fehlt: Schnurbus (Urlaub).

Anstoß: Sonntag, 15 Uhr, Sportanlage Grafweg.

EURE FAVORITEN