Viel Erfolg, Christian Bölker!

Wenn am Sonntag im Kreuzbergstadion das letzte Landesliga-Spiel der SpVg Olpe gegen Absteiger SF Siegen II ausgetragen wird, dann wird ein wichtiger Spieler beim Aufsteiger fehlen.

Torwart Christian Bölker bestreitet nämlich am Sonntag ab 16 Uhr mit der deutschen Nationalmannschaft das Eröffnungsspiel der Fußball-EM der Gehörlosen (EuroDeaf 2015), die vom 14. bis 27. Juni stattfinden. Gegner im Erika-Fisch Stadion ist Schweden. Für den 27-jährigen Heggener ist es das 27. Länderspiel. 16 Teams kämpfen um den Europameister-Titel. In der Gruppe A hat es Deutschland noch mit Italien (17. Juni) und Griechenland (19. Juni) zu tun. Gestern ging es nach Hannover ins letzte Trainingslager.

Bölker und seine Mannschaftskameraden fiebern der EM entgegen. „Wir haben große Lust und hohe Motivation bei EM. Wir freuen uns darauf riesig. Wir wollen allen zeigen, dass wir ein gutes Team sind. Wenn Ihr viel Zeit habt, dann kommt nach Hannover, um uns unterstützen. P.S. Ich bin sehr heiß auf EM“, so Bölker auf seiner Facebook-Seite. Mit dem Trip nach Hannover wird es am Sonntag ganz bestimmt nichts geben, dennoch werden auch aus der Ferne fest die Daumen gedrückt. Versprochen! Michael Meckel

EURE FAVORITEN