Turm Drolshagen steigt in die Verbandsklasse auf

Drolshagen..  Der SV Turm Drolshagen I gewann gegen Sfr Lindlar I mit 6:2 und steigt als Meister der Schach-Bezirksliga in die Verbandsklasse auf. Am Saison­ende stand die Begegnung mit der spielstarken Mannschaft Lindlar I an. Aufgrund der besseren Brettpunkte­bilanz reichte ihnen schon ein Unentschieden zum Erfolg.

Am Spitzenbrett einigte sich Alexander Zorn auf ein Remis, Martin Pfennig ebenfalls. Nach drei Stunden brachte Franz Vishanji an Brett 4 Drolshagen in Front. Später erhöhte Wolfgang Tietze auf 3:1, als sein Gegner die Bedenkzeit überschritt. Jürgen Harnischmacher, Gründungsmitglied des Vereins, blieb es vorbehalten, für den Aufstieg entscheidenden Punkt zu gewinnen. Den Schlussakkord setzte Adrian Vishanji, als sein Gegner aufgab.

In der Bezirksklasse hatte die 2. Mannschaft noch die Möglichkeit, in die Bezirksliga aufzusteigen. Dazu hätte man selbst hoch gewinnen und auf die Schützenhilfe des Tabellenletzten gegen den Tabellenführer hoffen müssen. Doch Hückeswagen I gewann mit 3,5:2,5 und schob sich in der Tabelle auf den 2. Platz vor.

Zu den Spielabenden: dienstags ab 18 Uhr im Heimathaus, Annostraße 3, sind Gäste und Interessierte gerne willkommen.

EURE FAVORITEN