SV Fretter lädt zu zwei Tagen Sportfest am Giebelscheid

Fretter..  Der SV Fretter veranstaltet am Pfingstwochenende sein traditionelles Sportfest am Sportpark Giebelscheid. Es beginnt am Samstag, 23. Mai ab 13 Uhr mit dem „Tittenberg“-Pokal für Hobby- und Thekenmannschaften. Die Siegermannschaften erhalten neben einem Pokal wertvolle Geldpreise.

Zusätzlich wird unter allen teilnehmenden Mannschaften ein Reisegutschein über 500 Euro verlost.

Dazu findet der Sponsorenlauf für Kinder und Jugendliche statt. Der Erlös ist für den Förderverein der Grundschule (auch gleichzeitig Veranstalter) und die Jugendabteilung des SV Fretter bestimmt.

Der Pfingstsonntag, 24. Mai steht zunächst im Zeichen des Jugendfußballs. Das Sportfest beginnt am Sonntag bereits um 11.30 Uhr mit einem Spiel der der B-Jugend der JSG Fretter/Serkenrode/Ostentrop. Um 13 Uhr folgt ein Freundschafsspiel der F-Jugend. Weiter geht es um 14 Uhr mit einem Freundschaftsspiel der D-Jugend der SV Fretter/Serkenrode gegen die JSG Lichtenfels (Hessen).

Nach den Jugendspielen präsentiert sich die 1. Herren-Mannschaft der SG Serkenrode-Fretter in einem Freundschaftsspiel gegen den FC Cobbenrode. Um 16 Uhr werden die kleinen Gäste bestens vom Zauberer unterhalten.

Das sportliche Programm findet gegen 17.15 Uhr seinen Abschluss in dem Spiel der Minikicker. Im Anschluss erfolgt dann in altbewährter Tradition das Elfmeterschießen der Straßen und Nachbarorte. Die Siegermannschaft erhält einen Wanderpokal.

Die Jugendabteilung veranstaltet eine Tombola mit vielen attraktiven Preisen. Für Speisen und Getränke ist an beiden Tagen bestens gesorgt, abends kann auf dem Vereinsgelände mit DJ weiter gefeiert werden. Alle Sport- und Fußballbegeisterten sind an beiden Tagen herzlich eingeladen.

EURE FAVORITEN