SV 04 Attendorn

Trainingsauftakt des SV 04 Attendorn ist am Donnerstag, 2. Juli, im Hansastadion.

Dabei kann das neue Trainer-Duo Litter/Dogrusöz auch einige Neuzugänge begrüßen: Torhüter Daniel Stengritt, die beiden Ex-Plettenberger Andreas und Nico Spais, die eigenen Nachwuchsspieler Onur Benli und Emirhan Coskunsu sowie Jerome König (zurück von SF Siegen).


Möglicherweise gehört auch Martin Mucha (Praktikum) weiter zum Kader.

Marco König bleibt Trainer der 2. Mannschaft.

Weitere interessante Artikel