Paula Franz und Melina Schöttes führen Sommercup an

Skiclub Oberhundem in Bad Berleburg
Skiclub Oberhundem in Bad Berleburg
Foto: WP
Um die Sommerpause der Wintersportler zu überbrücken, richtet der Skibezirk Rothaar jährlich einen Sommercup für den Nachwuchs aus.

Oberhundem..  In diesem Jahr startete der Cup mit einem Inline Geschicklichkeitslauf in Bad Berleburg. Dabei waren auch neun Sportler des Ski Club Oberhundem.

Zwei Siege in Bad Berleburg

Ganz oben auf dem Podest, mit einem Vorsprung von 14 Sekunden, landete in der Klasse U8 Paula Franz, Dritte in dieser Klasse wurde Martha Kebben, dicht gefolgt von Fiona Reichling auf Platz 4. In der stark besetzten Klasse U9 erlief sich Ruth Weschollek Platz 9 und Leonie Schäfer landetet auf Platz 12. Mit dem Rückstand von 1,8 Sekunden auf die Siegerin konnte Amy Assmann als Dritte auf das Siegerpodest der U10 steigen. Meret Weschollek kam als 14. ins Ziel. Lukas Hofrichter erlief sich Silber bei den U13-Jungs und Melina Schöttes konnte mit einem Vorsprung von 16 Sekunden die Klasse der U18 für sich entscheiden.

Zweiter Wettkampf in Girkhausen

Beim zweiten Wettkampf in Girkhausen war der SC Oerhundem mit vier Sportlern in dem Feld von über 150 Startern aus NRW und Hessen vertreten. Auch gewann Paula Franz ihre mit über einer Minute Vorsprung bei den Mädchen der U8.

Pascal Hofrichter landetet nach einem Kilometer mit nur fünf Sekunden Rückstand auf den Sieger auf dem dritten Platz bei den U9-Jungs. Lukas Hofrichter als Sechste seiner Klasse und Melina Schöttes als U18-Zweite komplettierten das gute Abschneiden der Oberhundemer. Nach zwei Wettkämpfen des Sommercups liegen Paula Franz und Melina Schöttes in der Gesamtwertung in ihren Altersklassen auf Platz .

EURE FAVORITEN