Gemeindepokal geht nach Finnentrop/Bamenohl

Die Siegermannschaft und die stellvertretende Jugendleiterin des Ausrichters FC Finnentrop, Inge Hoffmann..
Die Siegermannschaft und die stellvertretende Jugendleiterin des Ausrichters FC Finnentrop, Inge Hoffmann..
Foto: WP
Die SG Finnentrop/Bamenohlgewann die Hallen-Gemeindemeisterschaft der D-Junioren. In einem Turnier Jeder-gegen-Jeden wurde in der Dreifachsporthalle Schulzentrum in Finnentrop der Titel ausgespielt.

Nach spannenden und torreichen Begegnungen konnte sich in der Endabrechnung das Team der SG Finnentrop/Bamenohl mit 13 Punkten durchsetzen. Der Turniersieger hat sich für das D-Junioren-Kreishallenmasters, das am 1. März qualifiziert.

Zweiter wurde die JSG Finnentrop/Heggen I (12 Punkte) vor der SG Fretter/Serkenrode/Ostentrop, der SG Lenhausen/Rönkhausen, der JSG Finnentrop/Heggen II und der SG Fretter/Serkenrode/Ostentrop II.

EURE FAVORITEN

Weitere interessante Artikel